So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 6847
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2418
Wohnort: Leipzig

So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Quelle » Mo 21. Sep 2020, 10:26


Slayer66
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 58
Registriert: 10.12.2018
Bewertung: 18

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Slayer66 » Mo 21. Sep 2020, 11:38

Na Klasse, darf ich wieder nicht zum Spiel... :heul :shit

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2703
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1537
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon LOKseit73 » Mo 21. Sep 2020, 12:45

Wir müssen "nur" F. Brügmann ausschalten. Dann ist Cottbus völlig zahnlos.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 6847
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2418
Wohnort: Leipzig

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Quelle » Di 22. Sep 2020, 14:53

MEHR FANS INS "BRUNO"!
Grünes Licht für Zuschauer aus vier Bundesländern

https://www.lok-leipzig.com/verein/news/detail/article/mehr-fans-ins-bruno/

Kampfhamster
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 869
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 1027
Wohnort: Leipzig

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Kampfhamster » Di 22. Sep 2020, 15:56

Sehr schön! Nun kann man auch besser herausfinden woran es lag, dass gegen Chemnitz so wenig Zuschauer da waren. An den Maßnahmen oder eben an der Begrenzung der Zuschauerregionen.

Benutzeravatar
DAROZINHO ECUADOR
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 187
Registriert: 02.07.2020
Bewertung: 203
Wohnort: Ecuador

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon DAROZINHO ECUADOR » Di 22. Sep 2020, 16:26

Das sind ja super Nachrichten! Ich tippe auf ca. 2.600 Hanseln.
Bei diesem Spiel stehe ich, virtuellerweise, für 11 Euro in der Nordkurve - West ganz unten :iller

:lokfahne

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2703
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1537
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon LOKseit73 » Di 22. Sep 2020, 16:30

Es werden ganz sicher mehr Zuschauer. Neben denen aus dem Umland werden sich auch Cottbuser unters Lok-Volk mischen.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Lemmy
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 26
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 40
Wohnort: BaWü

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Lemmy » Di 22. Sep 2020, 23:06

Nachvollziehen können muß man die Art & Weise der Ticketvergabe nicht.
Bin auf Grund eines Klassentreffens zufällig an diesem Wochenende in Leipzig, komme aus BaWü & würde dann doch tatsächlich am Sonntag wie ein Depp vor dem Stadion stehen bleiben müssen, wo ich seit 1972 hingehe & darf wegen was nicht da rein??? Weil ich quasi "Ausländer" bin?
Wie kommt man beim Gesundheitsamt auf ein derart unsinniges Zulassungsprinzip?
Nur weil ich als Leipziger nicht in Leipzig wohne?
Bin ja mal gespannt, wie lange man diese Art von Bürgerentmündigung noch durchziehen will.
Welche Gefahr strahle ich bei all diesem Sicherheitskonzept eigentlich mehr aus, nur weil ich aus BaWü & somit nicht aus den "zugelassenen" Bundesländern komme?
Und es soll mir keine kommen & sagen, daß macht Sinn. Das ergibt absolut keinen Sinn.

turbo
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 264
Registriert: 01.04.2017
Bewertung: 247

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon turbo » Mi 23. Sep 2020, 04:30

Ist denn diese irre Vorgabe bei den Schaben auch so. Oder dürfen dort etwa alle rein.

lillyput
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 206
Registriert: 12.08.2016
Bewertung: 53

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon lillyput » Mi 23. Sep 2020, 09:09

Eine schabe ist sehr widerstandsfähig, daher immun. :zwinker

Benutzeravatar
R_e_n_e
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 272
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 340

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon R_e_n_e » Mi 23. Sep 2020, 09:27

Weil ich quasi "Ausländer" bin?


Nicht weil du Ausländer bist, sondern weil du aus einem Gebiet mit potentiell höherer Infektionsgefahr kommst. Die aus dem Voigtlandkreis dürfen auch nicht.

Bin ja mal gespannt, wie lange man diese Art von Bürgerentmündigung noch durchziehen will.


Keine Sorge, dauert nicht mehr lange. Der Impfstoff ist nah. :guter
MIT-2330

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2703
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1537
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon LOKseit73 » Mi 23. Sep 2020, 09:28

Der Verein hat sicher dafür gekämpft, dass der Radius für die Fans erweitert werden konnte.
Und natürlich gibt es noch "Härtefälle" für Fans, die von außerhalb dieses Radius kommen.

Aber der Verein hängt leider am Faden der Behörden. Das sollte man dann auch mal begreifen.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2703
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1537
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon LOKseit73 » Mi 23. Sep 2020, 09:35

R_e_n_e hat geschrieben:
Bin ja mal gespannt, wie lange man diese Art von Bürgerentmündigung noch durchziehen will.


Keine Sorge, dauert nicht mehr lange. Der Impfstoff ist nah. :guter


Diesen Optimismus teile ich nicht. Wir werden bereits medial darauf vorbereitet, dass wir auch das gesamte nächste Jahr mit Lappen vorm Mund durch die Gegend laufen. Impfstoff hin oder her.

Aber das gehört eigentlich in den Corona-Fred.

Zurück zum Cottbus-Spiel.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
D.C.
Fußballweltmeister
Beiträge: 1753
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 856

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon D.C. » Mi 23. Sep 2020, 10:11

LOKseit73 hat geschrieben:
R_e_n_e hat geschrieben:
Bin ja mal gespannt, wie lange man diese Art von Bürgerentmündigung noch durchziehen will.


Keine Sorge, dauert nicht mehr lange. Der Impfstoff ist nah. :guter


Diesen Optimismus teile ich nicht. Wir werden bereits medial darauf vorbereitet, dass wir auch das gesamte nächste Jahr mit Lappen vorm Mund durch die Gegend laufen. Impfstoff hin oder her.

Aber das gehört eigentlich in den Corona-Fred.

Zurück zum Cottbus-Spiel.

Die Herschenden haben ihr Volk voll im Griff, zb. keine Proteste mehr in den Stadien wie vor Corona :guter
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Kampfhamster
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 869
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 1027
Wohnort: Leipzig

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Kampfhamster » Mi 23. Sep 2020, 10:18

D.C. hat geschrieben:
LOKseit73 hat geschrieben:
R_e_n_e hat geschrieben:
Bin ja mal gespannt, wie lange man diese Art von Bürgerentmündigung noch durchziehen will.


Keine Sorge, dauert nicht mehr lange. Der Impfstoff ist nah. :guter


Diesen Optimismus teile ich nicht. Wir werden bereits medial darauf vorbereitet, dass wir auch das gesamte nächste Jahr mit Lappen vorm Mund durch die Gegend laufen. Impfstoff hin oder her.

Aber das gehört eigentlich in den Corona-Fred.

Zurück zum Cottbus-Spiel.

Die Herschenden haben ihr Volk voll im Griff, zb. keine Proteste mehr in den Stadien wie vor Corona :guter



Das ist schlichtweg falsch! In so einigen Stadien gab es Spruchbänder gegen Coronamaßnahmen und Co.

Benutzeravatar
Lemmy
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 26
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 40
Wohnort: BaWü

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Lemmy » Mi 23. Sep 2020, 12:27

R_e_n_e hat geschrieben:
Weil ich quasi "Ausländer" bin?


Nicht weil du Ausländer bist, sondern weil du aus einem Gebiet mit potentiell höherer Infektionsgefahr kommst. Die aus dem Voigtlandkreis dürfen auch nicht.

Aha... Jetzt kommt ein ganz Schlauer...
Woher willst Du denn wissen, aus welchem Gebiet BaWü`s ich komme?
In meinem Ort z.B. hat es 5 Infizierte in 7 Monaten gegeben!
Nimm´s mir nicht übel, aber so ein Schwachfug ist der übliche Mainstream. Bestimmt in irgendeiner Zeitung gelesen.
Da geht es nicht um Details, hier geht es nur um Quote.

Benutzeravatar
oldman
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 257
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 223
Wohnort: Leipzig

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon oldman » Mi 23. Sep 2020, 12:31

Lemmy hat geschrieben:
R_e_n_e hat geschrieben:
Weil ich quasi "Ausländer" bin?


Nicht weil du Ausländer bist, sondern weil du aus einem Gebiet mit potentiell höherer Infektionsgefahr kommst. Die aus dem Voigtlandkreis dürfen auch nicht.

Aha... Jetzt kommt ein ganz Schlauer...
Woher willst Du denn wissen, aus welchem Gebiet BaWü`s ich komme?
In meinem Ort z.B. hat es 5 Infizierte in 7 Monaten gegeben!
Nimm´s mir nicht übel, aber so ein Schwachfug ist der übliche Mainstream. Bestimmt in irgendeiner Zeitung gelesen.
Da geht es nicht um Details, hier geht es nur um Quote.


Lemmy, wie bist du denn drauf...einfach mal entspannen.

Benutzeravatar
Sphero
1. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 921
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 728
Wohnort: Eilenburg

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Sphero » Mi 23. Sep 2020, 12:50

Lemmy hat geschrieben:
R_e_n_e hat geschrieben:
Weil ich quasi "Ausländer" bin?


Nicht weil du Ausländer bist, sondern weil du aus einem Gebiet mit potentiell höherer Infektionsgefahr kommst. Die aus dem Voigtlandkreis dürfen auch nicht.

Aha... Jetzt kommt ein ganz Schlauer...
Woher willst Du denn wissen, aus welchem Gebiet BaWü`s ich komme?
In meinem Ort z.B. hat es 5 Infizierte in 7 Monaten gegeben!
Nimm´s mir nicht übel, aber so ein Schwachfug ist der übliche Mainstream. Bestimmt in irgendeiner Zeitung gelesen.
Da geht es nicht um Details, hier geht es nur um Quote.


Erstens kann der Verein nix für ....und zweitens muss irgendwo ein Schlußstrich gezogen werden - Sorry da kann man nicht jeden Ort überprüfen.Wir sind alle nicht glücklich mit der aktuellen Situation. Ändern können wir es trotzdem nicht !

ich33
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 87
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 63

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon ich33 » Mi 23. Sep 2020, 12:55

Es gibt auch sicher in Brasilien und den USA Orte, wo es gar keine Infektionen gab. Und in den großen Bundesländern Bayern, BW und NRW ist die Anzahl der Infektionen nun mal höher als in Sachsen, S/A, und Thüringen.

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2703
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1537
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon LOKseit73 » Mi 23. Sep 2020, 14:06

Wir können froh sein, dass derzeit überhaupt Fans ins Stadion kommen dürfen.
Und es ist nicht auszuschließen, dass Cottbus vielleicht schon wieder bis auf weiteres das letzte Spiel mit Zuschauern sein wird.

Eine Verschärfung der Maßnahmen ist schon in der Pipeline...
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
R_e_n_e
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 272
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 340

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon R_e_n_e » Mi 23. Sep 2020, 14:45

Lemmy hat geschrieben:
R_e_n_e hat geschrieben:
Weil ich quasi "Ausländer" bin?


Nicht weil du Ausländer bist, sondern weil du aus einem Gebiet mit potentiell höherer Infektionsgefahr kommst. Die aus dem Voigtlandkreis dürfen auch nicht.

Aha... Jetzt kommt ein ganz Schlauer...
Woher willst Du denn wissen, aus welchem Gebiet BaWü`s ich komme?
In meinem Ort z.B. hat es 5 Infizierte in 7 Monaten gegeben!
Nimm´s mir nicht übel, aber so ein Schwachfug ist der übliche Mainstream. Bestimmt in irgendeiner Zeitung gelesen.
Da geht es nicht um Details, hier geht es nur um Quote.


Und wie viele Einwohner hat dein Ort? 5? :hihihi
Abgesehen davon, kann der Verein wohl kaum jede Provinz überprüfen. Da ist es einfacher, die Bundesländer zu nehmen wo keine hohen Infektionszahlen vorhanden sind und potentielle Zuschauer wohnen. Nur weil einer aus BaWü zu Lok will, macht man sich doch nicht den Aufwand und überwacht alle Regionen des Landes.
MIT-2330

Merbu
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 381
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 333

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Merbu » Mi 23. Sep 2020, 16:15

Lassen wir das leidige Thema, es wird leider weiter solche "Härtefälle" geben. :smoke
Leider ist die Politik nicht mehr berechenbar :kopfschuettel
Was heute gesagt wird hat man morgen vergessen :achtung Aber das gehört eher in den Corona Thread :bonk
Ich hoffe das trotzdem zwischen 2500 und 3000 Fans zum Spiel kommen und unsere Mannschaft
3 Punkte einfährt :prost
:huepfend_blau :huepfend_gelb

Benutzeravatar
D.C.
Fußballweltmeister
Beiträge: 1753
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 856

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon D.C. » Mi 23. Sep 2020, 20:15

Kampfhamster hat geschrieben:
D.C. hat geschrieben:
LOKseit73 hat geschrieben:
R_e_n_e hat geschrieben:
Bin ja mal gespannt, wie lange man diese Art von Bürgerentmündigung noch durchziehen will.


Keine Sorge, dauert nicht mehr lange. Der Impfstoff ist nah. :guter


Diesen Optimismus teile ich nicht. Wir werden bereits medial darauf vorbereitet, dass wir auch das gesamte nächste Jahr mit Lappen vorm Mund durch die Gegend laufen. Impfstoff hin oder her.

Aber das gehört eigentlich in den Corona-Fred.

Zurück zum Cottbus-Spiel.

Die Herschenden haben ihr Volk voll im Griff, zb. keine Proteste mehr in den Stadien wie vor Corona :guter



Das ist schlichtweg falsch! In so einigen Stadien gab es Spruchbänder gegen Coronamaßnahmen und Co.

1.) Ich rede hier nicht von den Corona - Plakatchen, Sondern von den lautstarken Prodesten in vollen Stadien wie gegen "Hoppelheim" und den Dosenclub :iller
Und
2.) Hoffe ich auch auf mehr Zuschauer gegen Cottbus lieber @Merbu, aber wenn wir in Rathenow nicht Punkten, stößt das wieder einige ErfolgsFans ab.
Also Jungs, Arsch zusammen kneifen und ne Schippe drauflegen Hz leider 0:1 gegen uns :angst
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
Lemmy
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 26
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 40
Wohnort: BaWü

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon Lemmy » Mi 23. Sep 2020, 20:38

R_e_n_e hat geschrieben:
Lemmy hat geschrieben:
R_e_n_e hat geschrieben:
Weil ich quasi "Ausländer" bin?


Nicht weil du Ausländer bist, sondern weil du aus einem Gebiet mit potentiell höherer Infektionsgefahr kommst. Die aus dem Voigtlandkreis dürfen auch nicht.

Aha... Jetzt kommt ein ganz Schlauer...
Woher willst Du denn wissen, aus welchem Gebiet BaWü`s ich komme?
In meinem Ort z.B. hat es 5 Infizierte in 7 Monaten gegeben!
Nimm´s mir nicht übel, aber so ein Schwachfug ist der übliche Mainstream. Bestimmt in irgendeiner Zeitung gelesen.
Da geht es nicht um Details, hier geht es nur um Quote.


Und wie viele Einwohner hat dein Ort? 5? :hihihi
Abgesehen davon, kann der Verein wohl kaum jede Provinz überprüfen. Da ist es einfacher, die Bundesländer zu nehmen wo keine hohen Infektionszahlen vorhanden sind und potentielle Zuschauer wohnen. Nur weil einer aus BaWü zu Lok will, macht man sich doch nicht den Aufwand und überwacht alle Regionen des Landes.


Was bist Du denn für ein putziges Kerlchen.
Aber wenn Du über Deine Grütze wenigstens noch selber lachen kannst, dann ist ja alles i.O.
Und logisch wohnen natürlich alle Lok-Fan´s in Leipzig & den angrenzenden nahen Bundesländern.
Seit wann gehst Du eigentlich zu LOK? Hast Du nur ansatzweise einen Plan, wieviele LOK-Fan`s in ganz Deutschland verteilt leben & Woche für Woche mit der Mannschaft mitfiebern? Und natürlich auch außerhalb D`s.
Außerdem habe ich in keiner Silbe den Verein hier an den Pranger gestellt, sondern hatte explizit "Gesundheitsamt" geschrieben.
Aber lesen & verstehen sind halt nach wie vor für einige hier ein Problem.
Ich hatte lediglich auf die Unsinnigkeit & Willkürlichkeit dieser Maßnahmen hingewiesen.
Und ich denke mal, in dieser Hinsicht sind wir uns doch alle einig, ist LOK doch auf die Fan´s und Einnahmen angewiesen.
Aber sich lieber mal darüber lustig machen, macht natürlich auf jeden Fall Sinn.

lillyput
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 206
Registriert: 12.08.2016
Bewertung: 53

Re: So., 27.09.2020 | 13:30 Uhr | 1. FC Lok Leipzig - Energie Cottbus

Beitragvon lillyput » Mi 23. Sep 2020, 21:14

Warum dürfen in muenchen und in Aue gar keine Zuschauer ins Stadion. Liegt wohl auch am Gesundheitsamt?


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste