Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
LokIT
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 319
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 258
Wohnort: Leipzig

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon LokIT » Mi 23. Sep 2020, 20:53

Glückwunsch an die Optiker, die für ihren beherzten Auftritt mit einem Punkt belohnt wurden.

LokIt
1 + 1 = 10

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 793
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 690

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Europapokalfinalist » Mi 23. Sep 2020, 20:54

Ich frage mich ernsthaft welchen Job Hr. Kischko seit nem Jahr ausübt. Da wird ein Fliegenfänger nach dem anderen geboren.
Stellt am besten einen rein ohne Arme oder in Handschellen hinterm Rücken.

2 Punkte verloren gegen Jena
2 Punkte verloren gegen CFC
2 Punkte verloren gegen Rathenow

Aus dem Nichts, absolute Geschenke für den Gegner. Es scheint noch nicht weh genug zu tun.
Zuletzt geändert von Europapokalfinalist am Mi 23. Sep 2020, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Wolkser
Champions League Sieger
Beiträge: 1403
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 527

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Wolkser » Mi 23. Sep 2020, 20:55

Wie war das ,die Mannschaft ist komplett, vergessen einen Sturmpartner für Djamal einzukaufen.

Lok Fan Chemnitz
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 76
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 54

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Lok Fan Chemnitz » Mi 23. Sep 2020, 20:55

Freche Leistung-unverschämt(Ausnahme Boakye). Und dann in der 91. noch den Ausgleich zu bekommem. Dumm, dümmer Lok. Warum beim Stand von 2:1 und schlechtem Spiel Nattermann für Heynke kommt- erschließt sich nicht. Da brauche ich kein Profitum in Probstheida für ein mühevolles 2:2 in Rathenow. Dafür die Auswärtsfaher-top :lokfahne

Benutzeravatar
Uriah Heep
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 740
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 389
Wohnort: Leipzig-Schönefeld

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Uriah Heep » Mi 23. Sep 2020, 20:56

:nuts KICH KÖNNT SOWAS VON KOTZEN!!!! Was ist das denn. Ich hab echt keine Lust mehr. Andere spielen 5.1 , 6:1 gegen die Truppe und wir verlieren zwei Punkte gg die Ar........ Wir haben gute Spieler, warum ist piplicar nicht mal im Kader, warum wird Ntignee nicht eingesetzt, statt dessen Nattermann, DIESE GURKE. :nuts :nuts :nuts

Kampfhamster
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 869
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 1027
Wohnort: Leipzig

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Kampfhamster » Mi 23. Sep 2020, 20:56

Europapokalfinalist hat geschrieben:Ich frage mich ernsthaft welchen Job Hr. Kischko seit nem Jahr ausübt. Da wird ein Fliegenfänger nach dem anderen geboren.

2 Punkte verloren gegen Jena
2 Punkte verloren gegen CFC
2 Punkte verloren gegen Rathenow

Aus dem Nichts, absolute Geschenke für den Gegner. Es scheint noch nicht weh genug zu tun.


Ich erhöhe um ein schmerzhaftes Wort: Aufstieg.

LokIT
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 319
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 258
Wohnort: Leipzig

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon LokIT » Mi 23. Sep 2020, 20:58

Ziane hat doch den König Nattermann als Sturmpartner bekommen, besser geht es ja kaum noch.
Was der vor dem gegnerischen Tor kann ist sensationell.......


schlecht
1 + 1 = 10

Benutzeravatar
schlummi76
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 11
Registriert: 07.09.2020
Bewertung: 7

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon schlummi76 » Mi 23. Sep 2020, 20:59

Wenn Dummheit weh tun würde, würden wir nicht aufhören zu schreien.

Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk

Cobain
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 22
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 44

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Cobain » Mi 23. Sep 2020, 21:01

Ich bin pappesatt. Was war das denn wieder?
Wieder so eine Graupe vom Tormann? Wieder kurz vor Ende den dreier verschenkt mir Schleifchen.
Dazu nach dem 2:1 ein Gebolze was in jeder Kreisliga besser gespielt wird. Anstatt die in ruhe auszukontern völlig konfuses Gekicke? Was für ein mieser Abend.

Slayer66
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 58
Registriert: 10.12.2018
Bewertung: 18

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Slayer66 » Mi 23. Sep 2020, 21:03

Ich hab nen Hals....Vielleicht haben wir ein Torwarttrainer-Problem, keine Ahnung.
Lok hatte seit den 70ger Jahren die besten Torhüter in Deutschland und jetzt nur noch Fliegenfänger.

Benutzeravatar
Janosch
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 70
Registriert: 19.06.2020
Bewertung: 116

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Janosch » Mi 23. Sep 2020, 21:04

Europapokalfinalist hat geschrieben:Ich frage mich ernsthaft welchen Job Hr. Kischko seit nem Jahr ausübt. Da wird ein Fliegenfänger nach dem anderen geboren.
Stellt am besten einen rein ohne Arme oder in Handschellen hinterm Rücken.

2 Punkte verloren gegen Jena
2 Punkte verloren gegen CFC
2 Punkte verloren gegen Rathenow

Aus dem Nichts, absolute Geschenke für den Gegner. Es scheint noch nicht weh genug zu tun.


Letzte Saison hatten wir halt einigen Dusel, sodass es in der PK dann vom gegnerischen Trainer hieß: "So steigt man auf".
Diese Saison haben wir den Dusel nicht - oder besser gesagt, die :shit am Schuh.
Aber diese Saison redet ja auch keiner von Aufstieg :zwinker
"Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg."

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2703
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1537
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon LOKseit73 » Mi 23. Sep 2020, 21:04

Ich verstehe heute so manches nicht.
Warum rückt nach dem Ausfall von Mehmedovic Salewski auf die Linksverteidigerposition und nicht auf die Sechs, und Heynke nach hinten?
Warum wird Nattermann eingewechselt und nicht Ntignee, und Boakye (der heute recht gut war) ins Sturmzentrum?
Fragen über Fragen...
Brot und Spiele.

el_oka
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 714
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 814

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon el_oka » Mi 23. Sep 2020, 21:04

Wolkser hat geschrieben:Wie war das ,die Mannschaft ist komplett, vergessen einen Sturmpartner für Djamal einzukaufen.


Sorry aber Ziane war bis zu seinem Tor auch nicht wirklich gut. Der bräuchte auch mal eine Pause aber wen willst du für ihn bringen? Vielleicht hätte man es mal mit dem Kanadier probieren sollen? Aber nee...wir brauchen ja (wie immer) keinen schnellen Stürmer bei eigener Führung


Also was das Nicht-Verwalten einer Führung betrifft, dürften wir einsamer Spitzenreiter sein. In der Nachspielzeit sowieso. Hat das eigentlich mal jemand mitgezählt, wie oft das seit Altglienicke passiert ist? Vor allem wie dass immer zu Stande kommt, ist schon der blanke Horror.
Zuletzt geändert von el_oka am Mi 23. Sep 2020, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
MIT-3136

Lok Fan Chemnitz
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 76
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 54

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Lok Fan Chemnitz » Mi 23. Sep 2020, 21:06

Nattermann sofort den Vertrag auflösen, am Sonntag Kischko :aluhut oder die jetzige Nr. 2 ins Tor

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2107
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1564

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon siebziger » Mi 23. Sep 2020, 21:07

Das 1:0 kann fallen , das man sich danach bemüht und sich teilweise schwer tut auch geschenkt aber wenn man dann endlich führt erwarte ich einen abgeklärten Fussball und nicht F-Jugend die jeden zweiten Ball im Aufbau hektisch herschenkt. So baut man Gegner auf und so kommt ein Torwart in Bedrängnis und macht Fehler .
Die Probleme in diesem Spiel fangen weiter vorne an.
ZB bei Urban.
Und ja Glückwunsch an die Mannschaft die ihr Glück erzwungen hat.

Benutzeravatar
Kalle
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 390
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 371
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Kalle » Mi 23. Sep 2020, 21:08

Wir haben darum gebettelt...
Die Torwart Pechsträhne hält an, wäre aber das geringste Übel gewesen hätten die Feldspieler nicht über 90 Minuten so einen Murks gespielt...
Doch wir werden hoffentlich irgendwann auch aus solchen Spielen lernen...
:lokfahne

Marco Dorn
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 964
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 1613
Wohnort: Braunschweig

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Marco Dorn » Mi 23. Sep 2020, 21:09

Da führt die Truppe und Du bekommst als Fan mittlerweile Angstzustände, die Jungs könnten das wieder kurz vor Schluss verdaddeln. Und dann passiert es auch tatsächlich. Sinnlos, die ganzen Punkte so herzuschenken. Rathenow war wieder gallig, Kompliment. Besser für die Nerven, man ruft zukünftig nur noch das Endergebnis ab und folgt dem Spielverlauf nicht mehr. Die haben doch schon gezeigt, dass sie durchaus Potenzial haben, ich weiß nicht, was dann immer wieder schief läuft. So leid es mir tut, aber zum ersten Mal nach ewig langer Zeit sind wir tatsächlich mal die Lachnummer des Spieltags.
Kobolden aus dem Unterholz
fehlt es an Ehre und an Stolz.
Auch Hirn hat keine Unterkunft
in der grüngrauen Koboldszunft.

Lok Fan Chemnitz
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 76
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 54

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Lok Fan Chemnitz » Mi 23. Sep 2020, 21:11

Wir Fans spenden, starten Arbeitseinsätze uvm, und was kommt vom Team-NICHTS. Das mindeste was ich erwarte, das sich jeder Spieler der das LOK-Trikot tragen darf den A....aufreist! Toll auch für die Sponsorensuche(Trikot) die verschenkten 4 Punkte/Jena, Rathenow.........Ist schließlich interessant ein Verein im RL-Mittelfeld hinter Chemie!

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2107
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1564

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon siebziger » Mi 23. Sep 2020, 21:15

Nu bleib mal geschmeidig den Arsch aufreißen tun sie sich ja nur das was dabei rauskommt ist halt öfters naturbedingt :shit
Zuletzt geändert von siebziger am Mi 23. Sep 2020, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
doppelm
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 644
Registriert: 05.12.2015
Bewertung: 138

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon doppelm » Mi 23. Sep 2020, 21:15

Marco Dorn hat geschrieben:Da führt die Truppe und Du bekommst als Fan mittlerweile Angstzustände, die Jungs könnten das wieder kurz vor Schluss verdaddeln. Und dann passiert es auch tatsächlich. Sinnlos, die ganzen Punkte so herzuschenken. Rathenow war wieder gallig, Kompliment. Besser für die Nerven, man ruft zukünftig nur noch das Endergebnis ab und folgt dem Spielverlauf nicht mehr. Die haben doch schon gezeigt, dass sie durchaus Potenzial haben, ich weiß nicht, was dann immer wieder schief läuft. So leid es mir tut, aber zum ersten Mal nach ewig langer Zeit sind wir tatsächlich mal die Lachnummer des Spieltags.



genauso habe ich es heut gemacht :angel

Benutzeravatar
Uriah Heep
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 740
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 389
Wohnort: Leipzig-Schönefeld

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Uriah Heep » Mi 23. Sep 2020, 21:15

Wir haben , glaube ich, ein Trainerproblem. Civa ist ein Angsthase vor dem Herrn. Statt Ntignee, der für mich im Plauenspiel eine überragende Rolle gespielt hat, lässt einen Nattermann spielen ,der bisher bewiesen hat, dass er nichts kann. Und Piplica ? Klar, er macht Abitur. Aber er hat auch einen Vertrag bei Lok. Und dem würde er sicher auch gern in Leipzig erfüllen. Aber nein, er muss ja geschont werden. Wir haben ja eine Verantwortung für den jungen Mann.

Benutzeravatar
doppelm
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 644
Registriert: 05.12.2015
Bewertung: 138

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon doppelm » Mi 23. Sep 2020, 21:18

warum wurde nattermann denn geholt, sicherlich ist er nicht der am wenigsten verdienente spieler?!

Rechtsfuß
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 41
Registriert: 18.11.2018
Bewertung: 64

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Rechtsfuß » Mi 23. Sep 2020, 21:20

Tormann Problem sehe ich nicht. So etwas passiert. Aber das wir nie in der Lage sind mal den Sack zu zumachen verstehe ich nicht. Das geht schon Jahre so.
Ja, Nattermann war wohl der Fehleinkauf. Sehe
ich jetzt auch so.

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2107
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1564

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon siebziger » Mi 23. Sep 2020, 21:22

doppelm hat geschrieben:warum wurde nattermann denn geholt, sicherlich ist er nicht der am wenigsten verdienente spieler?!

Weil, auch hier, der größte Teil ihn vor der Verpflichtung in den Himmel gehoben hat.

Wolkser
Champions League Sieger
Beiträge: 1403
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 527

Re: Mi., 23.09.2020 | 19:00 Uhr | Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Wolkser » Mi 23. Sep 2020, 21:26

Aus alter Freundschaft könnte man fast denken. Noch was , warum wechseln wir nicht 5 mal oder gilt das für Lok nicht.
Dann aber erklären wir müssen Spielern eine Pause schaffen, dass beißt sich doch.


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 25 Gäste