Kader (inkl. Vertragsdauer)

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Marty McFly
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 402
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 145

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Marty McFly » Do 6. Jun 2019, 23:20

LOKseit73 hat geschrieben:Na, vielleicht wollte man erstmal die Personalie Wolf eintüten, bevor es an die Verstärkung des Kaders geht. Würde sicher Sinn ergeben.

Und wenn Wolf von ETL finanziert wird- wovon wir mal ausgehen dürfen- ist das sicher auch ein Indiz, dass Herr Wernze zur Stange halten will. Warum sollte er sonst nochmal in die Tasche greifen, wenn er sich nach Ende der Saison zurückziehen wollte?


Alle Verträge auf ein Jahr. Herr Wernze wird erst mal sehen wollen, ob es schief geht. Und wir wissen alle das es schief geht. Weil... Wir sind nun mal Lok und nicht sowas wie Chemnitz, die aus Schei... einen Turm bauen.

Benutzeravatar
Kalle
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 173
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 150
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Kalle » Fr 7. Jun 2019, 09:57

Marty McFly hat geschrieben:
LOKseit73 hat geschrieben:Na, vielleicht wollte man erstmal die Personalie Wolf eintüten, bevor es an die Verstärkung des Kaders geht. Würde sicher Sinn ergeben.

Und wenn Wolf von ETL finanziert wird- wovon wir mal ausgehen dürfen- ist das sicher auch ein Indiz, dass Herr Wernze zur Stange halten will. Warum sollte er sonst nochmal in die Tasche greifen, wenn er sich nach Ende der Saison zurückziehen wollte?


Alle Verträge auf ein Jahr. Herr Wernze wird erst mal sehen wollen, ob es schief geht. Und wir wissen alle das es schief geht. Weil... Wir sind nun mal Lok und nicht sowas wie Chemnitz, die aus Schei... einen Turm bauen.



Aber ein Turm aus Scheisse bleibt nun mal ein Turm aus Scheisse...da mag er noch so hoch und breit sein...er stinkt gewaltig.
Und diesen Gestank vertrage ich nicht.
Lieber kleine Sandburgen bauen und wenn die verweht werden dann mit gleicher Begeisterung eine neue Sandburg in Angriff nehmen. :prost
:lokfahne

Zeitzer Lokist
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 289
Registriert: 19.10.2017
Bewertung: 128

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Zeitzer Lokist » Fr 7. Jun 2019, 14:22

Langsam müßten schon mal 2,3 bis 4 wirkliche Verstärkungen vermeldet werden.
Was gibt es denn noch in 6 Wochen auf dem Markt?

Marty McFly
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 402
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 145

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Marty McFly » Fr 7. Jun 2019, 19:11

Kalle hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
LOKseit73 hat geschrieben:Na, vielleicht wollte man erstmal die Personalie Wolf eintüten, bevor es an die Verstärkung des Kaders geht. Würde sicher Sinn ergeben.

Und wenn Wolf von ETL finanziert wird- wovon wir mal ausgehen dürfen- ist das sicher auch ein Indiz, dass Herr Wernze zur Stange halten will. Warum sollte er sonst nochmal in die Tasche greifen, wenn er sich nach Ende der Saison zurückziehen wollte?


Alle Verträge auf ein Jahr. Herr Wernze wird erst mal sehen wollen, ob es schief geht. Und wir wissen alle das es schief geht. Weil... Wir sind nun mal Lok und nicht sowas wie Chemnitz, die aus Schei... einen Turm bauen.



Aber ein Turm aus Scheisse bleibt nun mal ein Turm aus Scheisse...da mag er noch so hoch und breit sein...er stinkt gewaltig.
Und diesen Gestank vertrage ich nicht.
Lieber kleine Sandburgen bauen und wenn die verweht werden dann mit gleicher Begeisterung eine neue Sandburg in Angriff nehmen. :prost


Die haben Schei.. Gold gemacht. Verstehst du das jetzt. Wolf ist nur wegen dem Sohn hier. Ich glaube nicht das der ein Jahr bleibt. Man wird sich wohl wie üblich um die Weihnachtszeit auf dem Arbeitsgericht wieder sehen

Benutzeravatar
D.C.
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 858
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 318

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon D.C. » Fr 7. Jun 2019, 20:33

Marty McFly hat geschrieben:
Kalle hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
LOKseit73 hat geschrieben:Na, vielleicht wollte man erstmal die Personalie Wolf eintüten, bevor es an die Verstärkung des Kaders geht. Würde sicher Sinn ergeben.

Und wenn Wolf von ETL finanziert wird- wovon wir mal ausgehen dürfen- ist das sicher auch ein Indiz, dass Herr Wernze zur Stange halten will. Warum sollte er sonst nochmal in die Tasche greifen, wenn er sich nach Ende der Saison zurückziehen wollte?


Alle Verträge auf ein Jahr. Herr Wernze wird erst mal sehen wollen, ob es schief geht. Und wir wissen alle das es schief geht. Weil... Wir sind nun mal Lok und nicht sowas wie Chemnitz, die aus Schei... einen Turm bauen.



Aber ein Turm aus Scheisse bleibt nun mal ein Turm aus Scheisse...da mag er noch so hoch und breit sein...er stinkt gewaltig.
Und diesen Gestank vertrage ich nicht.
Lieber kleine Sandburgen bauen und wenn die verweht werden dann mit gleicher Begeisterung eine neue Sandburg in Angriff nehmen. :prost


Die haben Schei.. Gold gemacht. Verstehst du das jetzt. Wolf ist nur wegen dem Sohn hier. Ich glaube nicht das der ein Jahr bleibt. Man wird sich wohl wie üblich um die Weihnachtszeit auf dem Arbeitsgericht wieder sehen

Gott bewahre, erst einmal die alten Rechnungen begleichen oder ist das schon geklärt? :heul
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Ziegenpeter
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 71
Registriert: 04.11.2018
Bewertung: 35

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Ziegenpeter » Fr 7. Jun 2019, 21:26

Marty McFly hat geschrieben:
Kalle hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
LOKseit73 hat geschrieben:Na, vielleicht wollte man erstmal die Personalie Wolf eintüten, bevor es an die Verstärkung des Kaders geht. Würde sicher Sinn ergeben.

Und wenn Wolf von ETL finanziert wird- wovon wir mal ausgehen dürfen- ist das sicher auch ein Indiz, dass Herr Wernze zur Stange halten will. Warum sollte er sonst nochmal in die Tasche greifen, wenn er sich nach Ende der Saison zurückziehen wollte?


Alle Verträge auf ein Jahr. Herr Wernze wird erst mal sehen wollen, ob es schief geht. Und wir wissen alle das es schief geht. Weil... Wir sind nun mal Lok und nicht sowas wie Chemnitz, die aus Schei... einen Turm bauen.



Aber ein Turm aus Scheisse bleibt nun mal ein Turm aus Scheisse...da mag er noch so hoch und breit sein...er stinkt gewaltig.
Und diesen Gestank vertrage ich nicht.
Lieber kleine Sandburgen bauen und wenn die verweht werden dann mit gleicher Begeisterung eine neue Sandburg in Angriff nehmen. :prost


Die haben Schei.. Gold gemacht. Verstehst du das jetzt. Wolf ist nur wegen dem Sohn hier. Ich glaube nicht das der ein Jahr bleibt. Man wird sich wohl wie üblich um die Weihnachtszeit auf dem Arbeitsgericht wieder sehen

Ja, eine echte Glanzleistung der dortigen Alchemisten. Mal sehen wie lange der Plunder glänzt. In Cottbus ist man nach ähnlichen Erfolgen bereits einen Schritt weiter.
Du darfst uns übrigens gern erklären in welcher Art und Weise der Sohnemann von der Anwesenheit seines lieben Herrn Papa profitiert.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3227
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1101

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Der Buri » Sa 8. Jun 2019, 10:27

Ich mache es heute mal dem MM nach und schmeiße (un)motiviert einen Namen in den virtuellen Raum ...

Für Löhmannsröben ist beim FCK-Schluss - Kritik an den Bossen

Jan Löhmannsröben erhält beim 1. FC Kaiserslautern keinen Vertrag für die kommende Spielzeit. Während der 28-Jährige in den Sozialen Netzwerken den Fans dankt, attackiert er die FCK-Bosse über die Medien. Der Ende Juni auslaufende Vertrag von Jan Löhmannsröben wird seitens des Klubs nicht verlängert. Der Mittelfeldspieler muss sich somit einen neuen Klub suchen. Löhmannsröben verabschiedete sich daher über die Sozialen Medien offiziell bei den FCK-Fans (https://www.instagram.com/p/ByXa66NiNJA ... _copy_link). Der bei den Anhängern ob seiner kämpferischen Spielweise beliebte Profi bedankte sich gleichzeitig für die Unterstützung.

Quelle & Weiterlesen: SWR

Leistungsdaten ---> https://www.transfermarkt.de/jan-lohman ... saison=ges

Eine sogenannte "Type", die eventuell gut zum ELOHGAH passt - nachdem Krug die Töppen an den Nagel gehangen hat. Ein defensiver Mittelfeldspieler, der mit seiner Drittligaerfahrung durchaus zum avisierten Aufstieg etwas beitragen könnte!? Natürlich nicht um jeden Preis! Wenn es darauf hinausläuft, wird er wohl eher bei seinem alten Verein und unserem alten Trainer unterschreiben. Versuchen sollte man es meiner Meinung nach dennoch, wenn ein solcher Spieler auf dem Marktplatz feilgeboten wird ... Fragen kost' nüschd :yeah


P.S.: Ja, das ist der mit den Cornflakes ---> https://www.youtube.com/watch?v=1DYB76dGntM :grins

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 5075
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1543
Wohnort: Leipzig

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Quelle » Sa 8. Jun 2019, 11:02

Löhmannsröben ist sicherlich ein Kämpfer vor dem Herren. Er hat aber auch ein Problem mit Autoritäten und mit der Disziplin.

Beim Kumpeltyp Scholle könnte ich ihn mir aber gut vorstellen, bei Lok unter Joppe eher nicht.

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 333
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 190

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Europapokalfinalist » Sa 8. Jun 2019, 13:46

Der Buri hat geschrieben:Eine sogenannte "Type", die eventuell gut zum ELOHGAH passt - nachdem Krug die Töppen an den Nagel gehangen hat.


Nachdem er als Maggi-Player schon lattenstramm auf Malle den LOK-Hut tragen durfte, denke ich mal spricht nix gegen eine Verpflichtung.
:winke
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3227
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1101

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Der Buri » Sa 8. Jun 2019, 16:01

Europapokalfinalist hat geschrieben:Nachdem er als Maggi-Player schon lattenstramm auf Malle den LOK-Hut tragen durfte, denke ich mal spricht nix gegen eine Verpflichtung. :winke


Also ich kenne nur das Video, in dem er blankzieht. Da rennt kurz vor Schluss ein Lok-Hut durchs Bild - dass er aber einen trägt, erkenne ich da nicht. Oder gibt es von ihm mehrere "lattenstramme Malle-Videos"? :zwinker

Benutzeravatar
Sir Daniel Fortesque
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 58
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 10

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Sir Daniel Fortesque » So 9. Jun 2019, 09:54

Christopher Hanf geht zu Union Sandersdorf!

Quelle:
https://www.transfermarkt.de/1-fc-lokom ... on_id/2019
Ceterum censeo redbullem esse delendam.

Wolkser
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 866
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 226

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Wolkser » So 9. Jun 2019, 11:59

Neben Grimma ist es immer eine Alternative für Lok Spieler

Benutzeravatar
Kalle
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 173
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 150
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Kalle » Di 11. Jun 2019, 15:49

Also wenn wir schon demnächst ( ja schon in 14 Tagen) mit dem Trainingsauftakt beginnen und gleich gegen die Veilchen testen, möchte ich schon mal wissen was sich denn nun bei uns noch so tun soll in Sachen Neuverpflichtungen, Kaderplanung generell und deren Finanzierung. (ETL - Gespräche).
Es herrscht eine solche Stille im Augenblick...mir wird ganz grummelig wenn ich lese was andere da schon bewerkstelligen.
Nein, ich bin nicht in Panik, habe nur diese "Sommerlochunruhe".
:lokfahne

Schwarzfahrer
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 8
Registriert: 04.05.2018
Bewertung: 1

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Schwarzfahrer » Di 11. Jun 2019, 18:15

Kalle hat geschrieben:Also wenn wir schon demnächst ( ja schon in 14 Tagen) mit dem Trainingsauftakt beginnen und gleich gegen die Veilchen testen, möchte ich schon mal wissen was sich denn nun bei uns noch so tun soll in Sachen Neuverpflichtungen, Kaderplanung generell und deren Finanzierung. (ETL - Gespräche).
Es herrscht eine solche Stille im Augenblick...mir wird ganz grummelig wenn ich lese was andere da schon bewerkstelligen.
Nein, ich bin nicht in Panik, habe nur diese "Sommerlochunruhe".


Die Kohle wird doch bei Viktoria Köln gebraucht. Die spielen ja neuerdings in Liga 3.

Oder doch bei diversen Arbeitsgerichtsprozessen. :zensur

Wolkser
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 866
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 226

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Wolkser » Di 11. Jun 2019, 22:09

Ist schon Sommerloch?

Benutzeravatar
Kalle
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 173
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 150
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Kalle » Do 13. Jun 2019, 15:51

Wolkser hat geschrieben:Ist schon Sommerloch?



Naja, ich weiß auch nicht recht, aber für mich fühlt es sich so an.
Keine Meldungen was denn nun herausgekommen ist (ich wiederhole mich, ja, ja) und es sollte doch nur noch um den "Feinschliff" gehen, keine Meldungen über Zugänge tec.
Dieses beharrliche Schweigen gefällt mir halt nicht. :aluhut
:lokfahne

Benutzeravatar
LOK1903
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 417
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 148

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon LOK1903 » Do 13. Jun 2019, 16:31

Zu meinen Stärken gehört Geduld. :zwinker
"3. Liga 2020 - und bis dahin Fußball pur"

:lokfahne :lokfahne

Benutzeravatar
Kalle
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 173
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 150
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Kalle » Do 13. Jun 2019, 17:55

LOK1903 hat geschrieben:Zu meinen Stärken gehört Geduld. :zwinker


Das ist ja KLASSE, die hätte ich auch gerne...bzw. hatte ich schon zu Beginn der vergangenen Saison...das Ende ist (leider)bekannt.
:lokfahne

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3227
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1101

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Der Buri » Do 13. Jun 2019, 19:17

Der FC Rot-Weiß Erfurt verkündete heute/gestern offiziell den Abgang von Stephané Mvibudulu zum 1. FC Lok Leipzig ---> https://www.rot-weiss-erfurt.de/Aktuell ... Jungs.html (Was ich immernoch nicht verstehe, warum nicht Großaspach einen solchen Wechsel verkünden müsste - naja, sei es drum)

Laut transfermarkt.de ist er aktuell verletzt (Syndesmosebandanriss seit dem Spiel gegen uns Anfang März).

Benutzeravatar
Nightliner
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 202
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 52
Wohnort: Leipzig

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Nightliner » Do 13. Jun 2019, 20:00

6-8 Wochen Pause , da sollte er zum Saisonauftakt eigentlich wieder fit sein !

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2034
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 992
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon LOKseit73 » Do 13. Jun 2019, 20:54

Der Buri hat geschrieben:Der FC Rot-Weiß Erfurt verkündete heute/gestern offiziell den Abgang von Stephané Mvibudulu zum 1. FC Lok Leipzig


Und warum verkündet der 1. FC LOK Leipzig das nicht...? :confuse
Brot und Spiele.

Robert
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 106
Registriert: 12.09.2016
Bewertung: 67

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Robert » Do 13. Jun 2019, 22:57

LOKseit73 hat geschrieben:
Der Buri hat geschrieben:Der FC Rot-Weiß Erfurt verkündete heute/gestern offiziell den Abgang von Stephané Mvibudulu zum 1. FC Lok Leipzig


Und warum verkündet der 1. FC LOK Leipzig das nicht...? :confuse


Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ... ob sich nicht noch was besseres findet ... :yeah

Benutzeravatar
Chili Palmer
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 507
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 303
Wohnort: Leipzig

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Chili Palmer » Fr 14. Jun 2019, 09:30

Robert hat geschrieben:
LOKseit73 hat geschrieben:
Der Buri hat geschrieben:Der FC Rot-Weiß Erfurt verkündete heute/gestern offiziell den Abgang von Stephané Mvibudulu zum 1. FC Lok Leipzig


Und warum verkündet der 1. FC LOK Leipzig das nicht...? :confuse


Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ... ob sich nicht noch was besseres findet ... :yeah


Unbedingt! Der Favorit vom Joppe war/ist er ja durchaus. Allerdings haben wir inzwischen einen neuen Sportdirektor, der durch seinen Konzeptvortrag im Rahmen des Bewerbungsprozesses möglicherweise andere (bessere) Alternativen ins Spiel gebracht haben mag.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 5075
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1543
Wohnort: Leipzig

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon Quelle » Fr 14. Jun 2019, 09:56

LOKseit73 hat geschrieben:
Der Buri hat geschrieben:Der FC Rot-Weiß Erfurt verkündete heute/gestern offiziell den Abgang von Stephané Mvibudulu zum 1. FC Lok Leipzig


Und warum verkündet der 1. FC LOK Leipzig das nicht...? :confuse


Für die Verkündigung eines Transfers bedarf es ja mehrerer Dinge.

1. einen unterschriebenen Vertrag
2. eine Pressemitteilung mit entsprechenden Zitaten der Beteiligten
3. ein geeignetes Foto

Das dauert halt manchmal auch ein paar Stunden oder Tage bis alles vorliegt.

Ich halte es für einen schlechten Stil von Rot-Weiß Erfurt, einen angeblichen Wechsel zu verkünden, obwohl der neue Verein selbst dazu noch nichts veröffentlicht hat.

Benutzeravatar
doppelm
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 401
Registriert: 05.12.2015
Bewertung: 68

Re: Kader (inkl. Vertragsdauer)

Beitragvon doppelm » Fr 14. Jun 2019, 10:33

https://www.rot-weiss-erfurt.de/Aktuell ... ermer.html

der spieler wäre sicher auch was für lok gewesen, zumal mit der köln-historie


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste