Historisches

Lok in Schrift, Bild & Ton
Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7291
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2735
Wohnort: Leipzig

Re: Historisches

Beitragvon Quelle » Do 20. Apr 2017, 22:11


Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7291
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2735
Wohnort: Leipzig

Re: Historisches

Beitragvon Quelle » Mo 24. Apr 2017, 09:41


Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7291
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2735
Wohnort: Leipzig

Re: Historisches

Beitragvon Quelle » Di 25. Apr 2017, 18:38


Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7291
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2735
Wohnort: Leipzig

Re: Historisches

Beitragvon Quelle » Fr 5. Mai 2017, 15:54


Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7291
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2735
Wohnort: Leipzig

Re: Historisches

Beitragvon Quelle » So 7. Mai 2017, 09:58

Die Bayern zum Punktspiel in Leipzig? Alles schon mal dagewesen!

https://www.youtube.com/watch?v=whrS5nC1NbU

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7291
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2735
Wohnort: Leipzig

Re: Historisches

Beitragvon Quelle » Di 9. Mai 2017, 12:45


Benutzeravatar
Zerberus
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 169
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 138

Re: Historisches

Beitragvon Zerberus » Fr 18. Aug 2017, 22:41

http://www.turus.net/sport/fussball/919 ... esden.html

Mal ein Bericht aus grauer Vorzeit...


Turbulenter Herbst 1990: Schüsse bei Lok Leipzig vs. Bayern München, besetztes Lenin-Denkmal in Dresden

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 994
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 973

Re: Historisches

Beitragvon Europapokalfinalist » So 25. Nov 2018, 14:14

SV Babelsberg - VfB Leipzig 1998 (11. August meine ich, da war ne Sonnenfinsternis) 3:3

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten ... 31900.html
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Benutzeravatar
Lok-Hase
Champions League Sieger
Beiträge: 1211
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 433
Wohnort: LEIPZIG

Re: Historisches

Beitragvon Lok-Hase » So 25. Nov 2018, 18:28

Europapokalfinalist hat geschrieben:SV Babelsberg - VfB Leipzig 1998 (11. August meine ich, da war ne Sonnenfinsternis) 3:3

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten ... 31900.html


Nein das stimmt nicht ganz. Die totale Sonnenfinsternis war im Jahre 1999 , aber der 11.August ist korrekkt :zwinker
Die Loksche in ihrem Lauf hält weder Bulle (Ratte) noch Schabe auf

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3770
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1373

Re: Historisches

Beitragvon Der Buri » So 25. Nov 2018, 20:06

Ich bring das mal unter einen Hut ...

Das Video is von 98 (18. September) - wie gesehen 3:3 ... Sonnenfinsternis war 99 (11. August), da hammor 3:1 verloren und ein gewisser Goran Curko stand im Kasten :grins

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 994
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 973

Re: Historisches

Beitragvon Europapokalfinalist » So 25. Nov 2018, 20:21

Der Buri hat geschrieben:Ich bring das mal unter einen Hut ...

Das Video is von 98 (18. September) - wie gesehen 3:3 ... Sonnenfinsternis war 99 (11. August), da hammor 3:1 verloren und ein gewisser Goran Curko stand im Kasten :grins


Stimmt. Ich hatte mich schon gewundert warum wir 3:3 dort gespielt hatten. Beim 1:3 standen wir bereits hinterm Tor und das war ein Kick unter der Woche. Aber gem. dem Video war ich beim 3:3 auch dort (woran ich mich erinnern konnte nach Betrachtung des Videos). Wo wir damals feierten krakeelen heute die Babelelsberger Vollpfosten rum. Ich hatte mich auch gewundert, denn wenn es 1999 gewesen wäre, hätte ich ne gelbe Jacke angehabt.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

emosemann
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 7
Registriert: 18.01.2019
Bewertung: 0

Re: Historisches

Beitragvon emosemann » Do 28. Feb 2019, 10:47

Gegen Köln! Whao..

Hannchen
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 382
Registriert: 12.05.2019
Bewertung: 240

Re: Historisches

Beitragvon Hannchen » Fr 14. Feb 2020, 12:28

hier mal ein wenig Nachhilfeunterricht für unsere jungen Fans : https://www.mdr.de/sport/video-382472_z ... 3e4cd.html

:lokfahne :eusa_clap.gif

Hannchen
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 382
Registriert: 12.05.2019
Bewertung: 240

Re: Historisches

Beitragvon Hannchen » Mo 16. Mär 2020, 17:09


Benutzeravatar
Europapokalfinalist
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 994
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 973

Re: Historisches

Beitragvon Europapokalfinalist » Mo 4. Mai 2020, 17:19

Nette Doku zur letzten FDGB-Pokalrunde. Schwerpunkt ist der PSV Schwerin.

https://www.youtube.com/watch?v=8s5Ey0OrHWc

LOK wird auch erwähnt, da im Halbfinale Schwerin gegen Lok gespielt hatte. Was waren das für Ausschreitungen?
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Marco Dorn
Champions League Sieger
Beiträge: 1347
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2303
Wohnort: Blau-Gelbe Welt

Re: Historisches

Beitragvon Marco Dorn » Mo 4. Mai 2020, 18:47

Der ganze Norden war aufgelaufen. Hamburg, Rostock, Schwerin. Loks Ruf war vorausgeeilt. In der Pokalrunde zuvor (oder einer der Runden davor) hatten die Maggis in Schwerin schon ordentlich auf die Mütze bekommen. Es scherbelte ganz schön heftig. Legendärer überlieferter Wortwechsel am Zaun. Der Norden, ob des guten Leipziger Mobs: "Mit wem macht Ihr denn zusammen?". Die Leipziger: "Mit niemandem, nur wir." Ungläubiges Staunen. Beide Seiten fuhren Punkte ein. Am Ende wurde ein großer Teil der Leipziger Fans mit Bereitschafts-LKW`s (LO) aus dem Stadion gefahren und war deswegen nicht undankbar.

Nachtrag: Ich meine, dieses Spiel war dann auch Inhalt der ersten Ausgabe des Fan-Reports von Reinhard T. Wenn ich mich recht erinnere, in schwarz-weiß und nur 4 Seiten, kein Vergleich mit den späteren (fast schon opulenten) Ausgaben.

Nachtrag 2: Habe mal kurz in das Video rein geschaut. Wenn man genau hinschaut, sieht man doch das eine oder andere damals sehr bekannte Gesicht der erlebnisorientierten Lok-Szene. :iller
Chemiker, die sich aktuell bei mdr.de/sport als Lokisten ausgeben, um dem Image der Lokschen gezielt zu schaden:

Hannchen - L0K - BlattClaus

Marco Dorn
Champions League Sieger
Beiträge: 1347
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2303
Wohnort: Blau-Gelbe Welt

Re: Historisches

Beitragvon Marco Dorn » Mo 4. Mai 2020, 22:16

In den unendlichen Kellerweiten habe ich sie gefunden, die Nummer 1. Hat mich die Erinnerung nicht getrübt. :confuse

Bild

Bild

Bild

Bild
Chemiker, die sich aktuell bei mdr.de/sport als Lokisten ausgeben, um dem Image der Lokschen gezielt zu schaden:

Hannchen - L0K - BlattClaus

VfB1996
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 209
Registriert: 08.04.2017
Bewertung: 113

Re: Historisches

Beitragvon VfB1996 » Do 20. Aug 2020, 18:00

Das Stadtarchiv Leipzig sucht unter anderem die Namen einer Lokmannschaft von 1974.

https://www.leipzig.de/wirtschaft-und-w ... l/#c203585

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7291
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2735
Wohnort: Leipzig

Re: Historisches

Beitragvon Quelle » Do 20. Aug 2020, 18:07

Bild

Der zweite unten links ist Zak Piplica.

Wolkser
Fußballweltmeister
Beiträge: 1694
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 732

Re: Historisches

Beitragvon Wolkser » Do 20. Aug 2020, 18:20

Unten links und rechts, fehlen mir alle anderen kenne ich noch.Hilfe

lillyput
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 337
Registriert: 12.08.2016
Bewertung: 108

Re: Historisches

Beitragvon lillyput » Do 20. Aug 2020, 18:23

Giessner kuehn und moldt sind dabei

A.M.74
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 20
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 9

Re: Historisches

Beitragvon A.M.74 » Do 20. Aug 2020, 18:27

unten rechts ist Andreas Roth oder Lise.

loco
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 77
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 64

Re: Historisches

Beitragvon loco » Do 20. Aug 2020, 19:43

unten links: Jürgen Schubert, unten rechts: Lise

Wolkser
Fußballweltmeister
Beiträge: 1694
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 732

Re: Historisches

Beitragvon Wolkser » Do 20. Aug 2020, 19:46

Danke, Schubert ist mir völlig entfallen

Benutzeravatar
LOK-Mirko
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 389
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 543
Wohnort: Leipzig-Gohlis

Re: Historisches

Beitragvon LOK-Mirko » Do 15. Okt 2020, 10:21

Der Torwart dürfte Joachim Niklasch sein denke ich.... (also unten Mitte)


Zurück zu „Presse, Bilder & Videos“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste