Euer LOK-Mundschutz

Geburtstage, Stellenangebote, Suchen & Finden
Marco Dorn
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 978
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 1638
Wohnort: Braunschweig

Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon Marco Dorn » Mo 30. Nov 2020, 21:18

Moin zusammen,
im Forum war zu lesen, dass sich der eine oder andere Fan einen eigenen Lok-Mundschutz hat anfertigen lassen. Stellt doch mal Bilder rein, ich fände es ganz spannend, was Ihr für Ideen hattet.
Ich mache auch den Anfang, nicht dezent und nicht besonders kreativ, aber mir gefällt er :grins

Bild
Chemiker, die sich bei mdr.de/sport als Lokisten ausgeben, um dem Image der Lokschen gezielt zu schaden:

Hannchen - L0K - Chilli Palmer - Chili Pallmer - Schelllusche

Osthesse
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 32
Registriert: 17.01.2017
Bewertung: 22
Wohnort: Kinzigtal

Re: Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon Osthesse » Mi 2. Dez 2020, 13:58

Marco Dorn hat geschrieben:Moin zusammen,
im Forum war zu lesen, dass sich der eine oder andere Fan einen eigenen Lok-Mundschutz hat anfertigen lassen. Stellt doch mal Bilder rein, ich fände es ganz spannend, was Ihr für Ideen hattet.
Ich mache auch den Anfang, nicht dezent und nicht besonders kreativ, aber mir gefällt er :grins

Bild


Grüße,
also Dein Mundschutz ist gut von der Idee her.
Nur weil Du "Erster Deutscher Meister" stehen hast, wäre der Munschutz in blau-weiss-blau und mit dem ersten runden VfB Logo perfekt.

Ich selbst kann nichts selbst designen nur Ideen liefern.
Ein einfach blau-gelber Mundschutz mit "Viva Probstheida" wäre auch für unsere Werbeabteilung mal ne Idee.
Oder halt mal einfach was mit einer Eisenbahn schön martialisch in Szene gesetzt und darunter "Verein der Eisenbahner"
Das unser Verein mal "Sportbrüder Leipzig" bzw. VfB Sportbrüder 1893 Leipzig" hieß ist Marketingmäßig meiner Meinung nach nicht gut genutzt worden vom Verein. Ist zwar lang her, aber mit Nostalgie lässt sich doch immer gut was machen. Sportbrüder könnte ein Erkennungszeichen für die Zeit vor LOK 1966 werden, weil VfB gibt es einige in Deutschland, aber in dieser Verbindung hätte man ein zusätzlicher Markenzeichen.
Aber das soll hier nicht noch weiter vertieft werden, nur ein Denkanstoß für die "Designer" hier im Forum und Verein, da was zu machen.
Oh Du großer FC LOK, möge Dein Kessel immer mit genügend Dampf gefüllt sein, um über alles hinwegzufegen..

Buri
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 148
Registriert: 31.10.2020
Bewertung: 40

Re: Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon Buri » Mi 2. Dez 2020, 14:25

Das Blau ist nicht das "Lok-Blau", aber darauf hat man wahrscheinlich wenig Einfluss - gerade bei Stoffsachen in so geringer (Einzelstück) Auflage. Außerdem hätte ich einen weißen Rahmen bei den Buchstaben gewählt - mit dem Schwarz wird es schwerer leserlich, aus demselben Grund hätte man den Buchstabenabstand vergrößern können (so in etwa: https://abload.de/img/unbenannt-1cqk9x.png ... Das auf die Schnelle Zusammengeschusterte is aber ooch nisch der Weisheit letzter Schluss :zwinker ). Das ist allerdings letztlich alles Geschmackssache - dir muss es gefallen, alles andere ist sekundär :grins

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2114
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1566

Re: Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon siebziger » Do 3. Dez 2020, 16:44

Meine ist beim letzten Spiel verlustig gegangen aber Lok hat ja nun endlich welche.

Marco Dorn
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 978
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 1638
Wohnort: Braunschweig

Re: Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon Marco Dorn » Fr 4. Dez 2020, 03:57

@Osthesse und Buri
Ja, da bin ich in vielen bei Euch.
Schön, dass Ihr Euch, und auch der Siebziger, gemeldet habt.
Ich hatte ja die Hoffnung, dass manch Nutzer hier mal ein paar Bilder postet und dass das ein interessantes und gut frequentiertes Thema werden könnte, in Anbetracht fehlender sportlicher Ereignisse.
Wahrscheinlich bleibt aktuell aber genau deswegen (kein Spielbetrieb) der Großteil der regelmäßigen Besucher dem Forum fern oder ist nur noch sporadisch mal da.
Es gibt ja auch jede Menge Alternativen, seine Zeit zu verbringen :grins
Bleibt fit. :prost
Chemiker, die sich bei mdr.de/sport als Lokisten ausgeben, um dem Image der Lokschen gezielt zu schaden:

Hannchen - L0K - Chilli Palmer - Chili Pallmer - Schelllusche

Benutzeravatar
blaugelberdevil
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 104
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 65
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon blaugelberdevil » Fr 4. Dez 2020, 20:00

Bild

Bild

Bild
Bratwurst,Bier und Nikotin statt Bullenpisse mit Taurin

Marco Dorn
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 978
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 1638
Wohnort: Braunschweig

Re: Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon Marco Dorn » Fr 4. Dez 2020, 20:37

:daumenhoch Geil! Respekt. Danke für`s Teilen.
Chemiker, die sich bei mdr.de/sport als Lokisten ausgeben, um dem Image der Lokschen gezielt zu schaden:

Hannchen - L0K - Chilli Palmer - Chili Pallmer - Schelllusche

Benutzeravatar
Borsdorfer
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 335
Registriert: 24.11.2015
Bewertung: 100
Wohnort: Leipzig- Schönefeld

Re: Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon Borsdorfer » Sa 5. Dez 2020, 17:27


Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2114
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1566

Re: Euer LOK-Mundschutz

Beitragvon siebziger » Sa 12. Dez 2020, 12:12

Ja sehen gut aus , ich würde zwar nicht so rum rennen aber das ist ja mein Problem :grins
Man kann schon geile Teile machen ohne all zu großen Aufwand eigentlich.


Zurück zu „Von Fan zu Fan“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast