Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


Nationalmannschaft

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Ivent54
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 292
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 149
Wohnort: Saalekreis

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Ivent54 » Fr 14. Jul 2017, 20:16

Der DFB und die VW AG passen irgendwie zusammen, gleich und gleich gesellt sich gern!
Alle Schaben sind hässlich

Online
Benutzeravatar
LOKseit73
Fußballweltmeister
Beiträge: 1905
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 903
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon LOKseit73 » Fr 14. Jul 2017, 21:58

VW wünscht sich das Saubermann-Image zurück. Da bietet sich die Fußball-Nationalmannschaft als Werbeträger an. Das lässt man sich dann auch gerne etwas kosten. Offenbar ist nach Dieselgate das Säckl immer noch prall gefüllt.
Brot und Spiele.

Sandmann

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Sandmann » Fr 14. Jul 2017, 23:00

Da werden, wie schon mal 2016, alle Lieferanten- und Dienstleisterverträge gekündigt und neu verhandelt; über Ausgliederungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld spricht man noch mal mit dem Betriebsrat - und schon reicht es für DFB und üppige Vorstandsboni.

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2619
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 854

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Der Buri » Mo 2. Okt 2017, 17:06

DFB muss wegen Vorfällen in Prag zahlen

Die FIFA verwarnt Deutschland wegen der Ausfälle deutscher Fan-Chaoten beim WM-Qualifikationsspiel in Prag. Sie hatten Nazi-Parolen gerufen und Pyrotechnik gezündet. Die Geldstrafe fällt dennoch milde aus.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist nach den Ausfällen rechtsextremer Problemfans beim WM-Qualifikationsspiel in Tschechien Anfang September mit einem blauen Auge davongekommen. Der Weltverband FIFA verurteilte den DFB wegen des ungebührlichen Verhaltens der deutschen Zuschauer zu einer Geldstrafe von umgerechnet knapp 28.000 Euro (32.000 Schweizer Franken) und sprach zudem eine Verwarnung aus. Auch ein Fan-Ausschluss bei einem der nächsten Spiele wäre als Ergebnis des FIFA-Disziplinarverfahrens denkbar gewesen. Gastgeber Tschechien muss umgerechnet gut 4300 Euro Strafe zahlen.

Quelle & Weiterlesen: Deutsche Welle

Benutzeravatar
Borstel
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 92
Registriert: 08.08.2017
Bewertung: 67

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Borstel » Mi 11. Okt 2017, 23:34


Online
Benutzeravatar
LOKseit73
Fußballweltmeister
Beiträge: 1905
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 903
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon LOKseit73 » Do 12. Okt 2017, 10:06

Borstel hat geschrieben:https://sport.sky.de/fussball/artikel/nations-league-dfb-team-winken-kracher-duelle/11076561/34130?wkz=WXFSL1

Ernsthaft?



Wie will man das denn terminieren?
Brot und Spiele.

MiB
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 493
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 372

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon MiB » Do 12. Okt 2017, 10:44

LOKseit73 hat geschrieben:
Borstel hat geschrieben:https://sport.sky.de/fussball/artikel/nations-league-dfb-team-winken-kracher-duelle/11076561/34130?wkz=WXFSL1

Ernsthaft?



Wie will man das denn terminieren?


Soll wohl die Pflichtfreundschaftsspiele ersetzen und im November gespielt werden.
Am Ende ist es eine zweite Europameisterschaft. Die UEFA muss ja auch Einnahmen generieren. Ich würde Kombitickets vorschlagen. Wer ein Ticket der Liga A kauft, muss gleichzeitig ein Ticket der Liga D mit kaufen. :devil

Benutzeravatar
Newcomer
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 597
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 515

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Newcomer » Do 12. Okt 2017, 12:48

Bin mal gespannt, wann die Verbände/Verantwortlichen erkennen, dass der Wert eines "Premium-Produktes" durchaus auch von dessen Knappheit abhängt.

Benutzeravatar
duke
Champions League Sieger
Beiträge: 1035
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 894
Wohnort: LE

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon duke » Do 12. Okt 2017, 13:44

... und wir können vor Hunger kaum noch Brot sagen. :heul (Und damit meine ich dem kompletten Amateur und Semiproifibereich.)

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2619
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 854

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Der Buri » Do 12. Okt 2017, 14:02

Nicht neu (beschlossen 2014 ---> http://www.uefa.com/MultimediaFiles/Dow ... WNLOAD.pdf) - aber je näher die Termine für diese komische Veranstaltung rücken, desto präsenter wird es den Leuten. Gestern war Stichtag ---> http://www.uefa.com/uefanationsleague/n ... 364.html#/ - demnach ergeben sich folgende Töpfe:

A: Germany, Portugal, Belgium, Spain, France, England, Switzerland, Italy, Poland, Iceland, Croatia, Netherlands

B: Austria, Wales, Russia, Slovakia, Sweden, Ukraine, Republic of Ireland, Bosnia and Herzegovina, Northern Ireland, Denmark, Czech Republic, Turkey

C: Hungary, Romania, Scotland, Slovenia, Greece, Serbia, Albania, Norway, Montenegro, Israel, Bulgaria, Finland, Cyprus, Estonia, Lithuania

D: Azerbaijan, FYR Macedonia, Belarus, Georgia, Armenia, Latvia, Faroe Islands, Luxembourg, Kazakhstan, Moldova, Liechtenstein, Malta, Andorra, Kosovo, San Marino, Gibraltar


The 55 participating teams were split according to their position in the UEFA National Team Coefficient Rankings following the end of the European Qualifiers for the 2018 FIFA World Cup (as per 11 October 2017; play-off results will not be included).
League A includes the 12 top-ranked teams. The next 12 teams are in League B, the next 15 in League C and the remaining 16 in League D.

Termine:
Group stage draw*: 24 January 2018 – SwissTech Convention Centre, Lausanne
Matchday 1: 6–8 September 2018
Matchday 2: 9–11 September 2018
Matchday 3: 11–13 October 2018
Matchday 4: 14–16 October 2018
Matchday 5: 15–17 November 2018
Matchday 6: 18–20 November 2018
Finals draw: early December 2018
Finals: 5–9 June 2019
UEFA EURO 2020 play-off draw: 22 November 2019
UEFA EURO 2020 play-offs: 26–31 March 2020

MiB
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 493
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 372

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon MiB » Do 12. Okt 2017, 14:15

Da bekommen die Top Teams mit vielen europäischen Nationalspielern, aber richtig Probleme. Bei solchen Begegnungen kannste dann ja nicht mit der B-Elf auflaufen.
Aber mir solls recht sein, wenn der Werner mit 25 "ausgeburnt" ist :devil

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2619
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 854

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Der Buri » Fr 27. Okt 2017, 14:11

Nations League live in der ARD

ARD und ZDF werden auch künftig Länderspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft übertragen.

SportA, die Sportrechteagentur von ARD und ZDF, hat sich mit der UEFA auf eine Vereinbarung über insgesamt zwölf Länderspiele der DFB-Nationalmannschaft der Männer im Zeitraum von 2018 bis 2022 verständigt. Die Vereinbarung umfasst die Spiele der deutschen Mannschaft in der neu geschaffenen UEFA Nations League, die die bisherigen Freundschaftsspiele ersetzen und in der das DFB-Team ausschließlich auf hochkarätige Gegner aus Europa treffen wird. Gegen welche großen Fußball-Nationen es in der anstehenden Spielzeit 2018/2019 konkret anzutreten gilt, wird die Auslosung der Gruppenphase dieses neuen Formats am 24. Januar 2018 ergeben.

Quelle & Weiterlesen: sportschau.de

Benutzeravatar
duke
Champions League Sieger
Beiträge: 1035
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 894
Wohnort: LE

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon duke » Fr 27. Okt 2017, 14:41

Man sollte die UEFA NL unbedingt auch für die U17 - U23 einführen und entsprechend platzieren. Wenn es gar nicht anders geht, auch mit einem eigens eingerichteten Sender.

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2619
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 854

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Der Buri » Sa 11. Nov 2017, 18:01

Das Hemd ist der Star

Optisch ist das neue WM-Trikot der Nationalmannschaft Geschmackssache. In jedem Fall ist es teurer als je zuvor. Warum eigentlich?

Es war wieder einiges los. Polizisten hatten am Dienstag die Fußballhalle in Berlin-Wedding abgeriegelt, überall Sicherheitsleute. Drinnen tickte ein Countdown, eine Lichtshow leuchtete, Tänzer tanzten. Es gab viel Blitzlichter, einen Rapper und mittendrin die deutschen Nationalspieler, die nicht etwa im Voraus den WM-Titel feierten, wie man fast vermuten konnte, sondern: ein Hemd.

[...]

Über das neue Heimtrikot, das die Nationalspieler während der WM 2018 in Russland bei jedem Heimspiel (klingt etwas komisch, aber auch ein Spiel fern der Heimat kann qua Ansetzung ein Heimspiel sein) tragen werden, wurde wieder viel geredet. Wie immer, wenn ein neues Outfit mit viel PR-Bohei auf den Markt geschmissen wird. Zuallererst sehen die Hemden alle gleich aus, haben zwei Ärmel und ein Loch, durch das der Kopf gesteckt wird, aber die Details sind stets unterschiedlich. Schließlich braucht es Gründe, alle zwei Jahre an die Ladentheke zu bitten. Hier mal eine Applikation hinzu, da mal ein Streifen weg, was profan klingt, beschäftigt viele Designer Monate.

[...]

Neben dem Design auch zuverlässig neu ist eines: der Preis. 89,95 Euro kostet das Replica-Trikot. So teuer war das DFB-Shirt noch nie. Peter Rohlmann von der Marketinggesellschaft PR Marketing beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit Merchandising. Er rechnet vor, dass sich der Preis des DFB-Trikots von 2006 bis 2018 um 38,5 Prozent erhöht hat. Zur Heim-WM 2006 kostete das Shirt 64,95 Euro. Das Kindertrikot wurde im selben Zeitraum gar 45,9 Prozent teuerer. Aber warum?

Quelle & Weiterlesen: zeit.de

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2619
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 854

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Der Buri » Do 7. Dez 2017, 12:47

Philipp Lahm wird Ehrenspielführer der Nationalelf

Der DFB ehrt den Kapitän der Weltmeistermannschaft von 2014 mit seiner größten Auszeichnung. Philipp Lahm steht damit in einer Reihe mit sieben Legenden. Michael Ballack wird das aber überhaupt nicht gefallen.

Philipp Lahm ist der sechste Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag bekannt. Auf dem außerordentlichen Bundestag des Verbandes am Freitag wird der 34-Jährige, der im vergangenen Jahr seine Spielerkarriere beendete, offiziell ernannt. Der ehemalige Kapitän der deutschen Auswahl steht damit nun in einer Reihe mit den Legenden Fritz Walter, Uwe Seeler, Franz Beckenbauer, Lothar Matthäus und Jürgen Klinsmann. Von den Frauen haben bislang Bettina Wiegmann und Birgit Prinz die Auszeichnung erhalten. In der DFB-Ehrungsordnung heißt es, dass als Ehrenspielführer und Ehrenspielführerin der Nationalmannschaft ernannt werden kann, „wer in einer weit überdurchschnittlichen Anzahl von Länderspielen und davon über Jahre hinweg als Kapitän eingesetzt war und sich in dieser Zeit um den Fußballsport in besonders hohem Maße verdient gemacht hat“.

Quelle & Weiterlesen: welt.de

Wird wohl in den kommenden Tagen genauso kontrovers diskutiert werden, wie die Ernennung Matthäus' und Klinsmanns - komischerweise gibt es aber (fast) keinerlei Dissenz bei den ersten Dreien :confuse

Benutzeravatar
M R
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 461
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 258
Wohnort: Borsdorf

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon M R » Mo 11. Dez 2017, 09:44


Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2619
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 854

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Der Buri » Mo 14. Mai 2018, 17:06

DFB-Präsident Grindel kritisiert Özil und Gündogan für Fotos mit Erdogan

DFB-Präsident Grindel hat mit Kritik auf die Fotos der Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Erdogan reagiert.

Der Deutsche Fußballbund respektiere selbstverständlich die besondere Situation der Spieler mit Migrationshintergrund, twitterte Grindel. Der Fußball und der DFB stünden aber für Werte, die von Erdogan nicht hinreichend beachtet würden. Özil und Gündogan hätten sich für ein Wahlkampfmanöver missbrauchen lassen.

Die beiden Nationalspieler hatten sich gestern in London mit Erdogan fotografieren lassen und ihm Trikots ihrer Clubs überreicht. Die Bilder wurden anschließend von Erdogans Partei veröffentlicht.

Quelle: Deutschlandfunk

Wie bescheuert ist das denn bitte - die Politik darf Flüchtlingsabkommen mit dem bösen Erdogan abschließen, aber die Fußballspieler dürfen sich nicht mit ihm fotografieren lassen :kotz

MiB
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 493
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 372

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon MiB » Mo 14. Mai 2018, 19:01

Sofort abschieben!!! :zensur

Wolkser
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 734
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 184

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Wolkser » Di 15. Mai 2018, 15:53

Ohne Götze eigentlich logo aber das der Unterbezahlte beste Stürmer nicht dabei ist wird sicher auch an der Säbenerstr. aufstoßen

Benutzeravatar
Sphero
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 566
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 340
Wohnort: Eilenburg

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Sphero » Di 15. Mai 2018, 15:57

Ja der "ARME" Wagner ..... Top das solche Typen nicht noch extra eine Bühne bekommen um vielleicht noch extra was zu kassieren.Er soll schön in Urlaub fahren von seiner hart verdienten Mark - für eine Woche Türkei wird es hoffentlich reichen :hihihi

Ich finde es Klasse das Petersen vorerst dabei ist :daumenhoch

Sandmann

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Sandmann » Di 15. Mai 2018, 16:05

MiB hat geschrieben:Sofort abschieben!!! :zensur


Das wird schwierig, sie haben beide die deutsche Staatsbürgerschaft (Gündogan hat zusätzlich die türkische). Die Aberkennung der deutschen Staatsbürgerschaft geht aus historischen (guten) Gründen (Juden 1933-1945) nicht.

Sie sollten sich ehrlich gegen sich selbst machen und auch staatsbürgerschaftlich auschließlich Türken werden, wenn sie sich als Türken fühlen und Herrn E. als ihren Präsidenten sehen.

Die nächsten Heimspiele mit der DFB-Elf werden für beide nicht fröhlich werden.

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2619
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 854

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Der Buri » Di 15. Mai 2018, 16:54

Reinhard Grindel fordert maßvolle Diskussion um Erdoğan-Fotos

Der DFB-Chef hält den Auftritt von Mesut Özil und İlkay Gündoğan mit dem türkischen Präsidenten für falsch. Die beiden sollten aber nicht zu hart kritisiert werden.

Der DFB-Präsident hat nach dem Wirbel um die Fotos mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan einen moderaten Umgang mit den Fußballnationalspielern Mesut Özil und İlkay Gündoğan gefordert. "Menschen können Fehler machen, und wir müssen das Maß wahren. Ich glaube, dass beide wissen, dass sie einen Fehler gemacht haben", sagte Reinhard Grindel vor der Nominierung des vorläufigen deutschen Kaders für die WM in Russland. "Einiges, was wir in digitalen Medien lesen, scheint mir übertrieben." Teammanager Oliver Bierhoff kündigte an, mit allen WM-Akteuren über politisch und gesellschaftlich relevante Themen sprechen zu wollen. Mit Özil und Gündoğan habe er sich bereits unterhalten. Die Aktion sei unglücklich gewesen. Die Spieler hätten sich der Bedeutung bewusst sein müssen. Man müsse aber auch verstehen, "wie Türken ticken".

Quelle & Weiterlesen: zeit.de

Was soll der Schwachsinn - Noch gestern kritisierte er die Aktionen - heute kritisiert er die Kritiker, sie sollen doch bitte nicht so kritisch sein :kopfschuettel
Zuletzt geändert von Der Buri am Di 15. Mai 2018, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.

Leutzscher Kompost
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 218
Registriert: 09.05.2018
Bewertung: 117

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Leutzscher Kompost » Di 15. Mai 2018, 17:01

Apropos Özil: Den kann ich nicht mehr ersehen, weder auf noch neben dem Platz. Hab ich sofort Plaque auf der Iris, verfalle ich ad-hoc in Sekundenschlaf beim zuschauen. Und dann dieser körperliche Habitus, sieht immer aus wie eine Bockwurst von der Tanke, die es von der Früh-in die Spätschicht geschafft hat. Ganz zu schweigen von diesem Ballverschleppe, mit diesem Blick fürs "komm ich heut nicht - komm ich morgen" - da fehlen mir 99 Pfenning an einer Mark. Kann ich echt nicht mehr ersehen. Sein Mekka-Auftritt und jetzt dieses Erdogan-Geschwurbelchen ist ja noch einmal eine ganz andere Baustelle. Kann man auch ne Meinung zu haben, hat aber nichts mit Sport zu tun.

Wolkser
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 734
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 184

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Wolkser » Di 15. Mai 2018, 23:42

Die haben doch nur den Deutschen Pass da sie mit dem Türkischen keinerlei Erfolg hätten, Söldner gibt es im Sport schon lange

Benutzeravatar
duke
Champions League Sieger
Beiträge: 1035
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 894
Wohnort: LE

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon duke » Mi 16. Mai 2018, 01:52

Wolkser hat geschrieben:Die haben doch nur den Deutschen Pass da sie mit dem Türkischen keinerlei Erfolg hätten, Söldner gibt es im Sport schon lange


Das verstehe ich jetzt nicht. :confuse


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste