Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Benutzeravatar
M R
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 470
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 270
Wohnort: Borsdorf

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht und andere "internationale" Konstrukte

Beitragvon M R » Di 8. Dez 2015, 21:39

Maximo Lider hat geschrieben:Also doch nicht der ach so tolle HJL.


Da hat sich die LVZ verschrieben gehabt. Übernehmen wird Hans-Jürgen Weiß.

Benutzeravatar
Spielfeldjäger
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 214
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 168

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Spielfeldjäger » Do 21. Jan 2016, 12:59


Benutzeravatar
Fremder
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 12
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 0

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Fremder » Do 21. Jan 2016, 13:38

Das Schnellboot nimmt Fahrt auf...;)

Benutzeravatar
LOKseit73
Fußballweltmeister
Beiträge: 1966
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 944
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon LOKseit73 » Do 21. Jan 2016, 14:17

Demuths Abstieg ist nicht mehr aufzuhalten. Sonst würde er sich das nicht antun.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4638
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1353
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Quelle » Do 21. Jan 2016, 14:49

Vielleicht erfüllt er sich einen Jugendtraum. :zwinker

Benutzeravatar
BeBe aus Wolks
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 64
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 1
Wohnort: Wolks

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon BeBe aus Wolks » Do 21. Jan 2016, 17:55

Quelle hat geschrieben:Vielleicht erfüllt er sich einen Jugendtraum. :zwinker


Müller läßt grüßen ... :zensur
Gott weiß ich will kein Engel sein

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 625
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 113

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Maximo Lider » Do 21. Jan 2016, 18:57

Quelle hat geschrieben:Vielleicht erfüllt er sich einen Jugendtraum. :zwinker


Er erfüllt sich den Traum, den wir alle träumen.
Herr Demuth hat alles richtig gemacht. Herzlich Willkommen im Paradies.
125

Benutzeravatar
alf
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 523
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 151

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon alf » Fr 22. Jan 2016, 21:17

wegen des geldes wird er es nicht tun...
Bild

El más Grande de America

Benutzeravatar
ruebezahl
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 524
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 362
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon ruebezahl » Fr 22. Jan 2016, 21:26

Wegen was denn ? Wegen der schicken Sportanlage oder den gepflegten, kultivierten Fans ?

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 625
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 113

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Maximo Lider » Fr 22. Jan 2016, 21:37

Es wird wohl das gepflegte und sehr niveauvolle Klientel sein.
Sie haben sich bestimmt über Elite Partner gefunden.
125

Benutzeravatar
alf
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 523
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 151

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon alf » Fr 22. Jan 2016, 22:49

ruebezahl hat geschrieben:Wegen was denn ? Wegen der schicken Sportanlage oder den gepflegten, kultivierten Fans ?


das weiß ich nicht. nur geld wird es nicht sein, das steht fest.
Bild

El más Grande de America

Benutzeravatar
LOKseit73
Fußballweltmeister
Beiträge: 1966
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 944
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon LOKseit73 » Sa 23. Jan 2016, 08:08

Vielleicht ist Demuth der Meinung, dass es zum Erfahrungsschatz eines Fußballtrainers gehört, auch die tiefsten Abgründe des Fußballs leibhaftig kennen zu lernen.
Brot und Spiele.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2731
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 909

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Der Buri » Sa 23. Jan 2016, 08:51

Er war doch bereits auf St. Pauli, in Potsdam-Babelsberg und beim BAK ... dürfte also mit diversen "Abgründen" ein wenig vertraut sein :zwinker

Und btw. - 13 Trainerstationen in 26 Jahren - der scheint dort wirklich recht gut hinzupassen :angel

Benutzeravatar
ruebezahl
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 524
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 362
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon ruebezahl » Sa 23. Jan 2016, 11:41

Die tiefsten Abgründe befinden sich aber gemäß des heutigen B...-Artikels , im Interview mit Backpfeife und Zimmermann, in Probstheida.
Vielleicht kanns mal verlinkt werden, ist zwar eigentlich eine Verherrlichung des Weltvereines Inter hat aber extrem starken Bezug zu Lok.
Nach diesem Interview bleibt eigentlich tatsächlich zu hoffen, das die Machenschaften um dieses fragwürdige und sicherlich kriminelle Gebilde
bald ein Ende findet und die Darsteller nicht mal ein Engagement im Dschungel bekommen.
Schämen Sie sich, Herr Zimmerling.
Nun ja, als Journalist hat man es wohl doch schwerer, als ich gedacht habe :confuse

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4638
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1353
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Quelle » Sa 23. Jan 2016, 11:53

ruebezahl hat geschrieben:Die tiefsten Abgründe befinden sich aber gemäß des heutigen B...-Artikels , im Interview mit Backpfeife und Zimmermann, in Probstheida.
Vielleicht kanns mal verlinkt werden, ist zwar eigentlich eine Verherrlichung des Weltvereines Inter hat aber extrem starken Bezug zu Lok.
Nach diesem Interview bleibt eigentlich tatsächlich zu hoffen, das die Machenschaften um dieses fragwürdige und sicherlich kriminelle Gebilde
bald ein Ende findet und die Darsteller nicht mal ein Engagement im Dschungel bekommen.
Schämen Sie sich, Herr Zimmerling.
Nun ja, als Journalist hat man es wohl doch schwerer, als ich gedacht habe :confuse

Im Internet ist der Artikel aktuell nicht verfügbar. Mach doch mal ein Foto und stell es hier ein.

Benutzeravatar
ruebezahl
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 524
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 362
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon ruebezahl » Sa 23. Jan 2016, 13:10

Meine Internet-intellektuellen Fähigkeiten reichen leider nicht, so das ich @ Quelle um Hilfe bitten muß

Danke Quelle

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4638
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1353
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Quelle » Sa 23. Jan 2016, 13:20

Auf Grund Rübes Ankündigung hatte ich ja mit exklusiven Enthüllungen gerechnet. Allerdings ist das gedruckte nur kalter Kaffee und schon längst bekannt.

Bild

Benutzeravatar
ruebezahl
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 524
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 362
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon ruebezahl » Sa 23. Jan 2016, 13:26

Na klar ist es kalter Kaffee, welche spektakulären neuen Erkenntnisse hattest Du denn erwartet.
Lok ist Shit, die Begründung der Zimmerlingsschabe ist grandios. Die Tatsache, das er bei LOK EC Pokal gespielt hat/ spielen durfte
ist nicht erwähnt. Er ist und bleibt ne .....

Sorry ist nunmal so.

mordsmolly
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 67
Registriert: 15.11.2015
Bewertung: 54

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon mordsmolly » Sa 23. Jan 2016, 13:43

ruebezahl hat geschrieben:Na klar ist es kalter Kaffee, welche spektakulären neuen Erkenntnisse hattest Du denn erwartet.
Lok ist Shit, die Begründung der Zimmerlingsschabe ist grandios. Die Tatsache, das er bei LOK EC Pokal gespielt hat/ spielen durfte
ist nicht erwähnt. Er ist und bleibt ne .....

Sorry ist nunmal so.


"Lok ist Shit" steht da nicht und kann ich bei Z.s Aussagen auch nicht in den Artikel hineininterpretieren. Dass er an seine (DDR-)Zeiten bei Lok keine guten Erinnerungen hat, muss man akzeptieren. EC ist erwähnt.

Dass B. "um auf sein Geld zu kommen" auch auf der Geschäftsstelle arbeiten musste, finde ich eher amüsant. Wir ham's eben nicht so dicke :winke

Ansonsten sollte man das Konstrukt bei dem sie jetzt werkeln einfach ignorieren.

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 625
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 113

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Maximo Lider » Sa 23. Jan 2016, 16:06

Wen interessiert das Gelallele von irgend einem unbedeutenden 5. Ligaverein?
In diesem Diskussionsstrang soll es doch um Leipzigs größte Fußball- und Gesellschaftsschande gehen. :bash
125

Benutzeravatar
M R
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 470
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 270
Wohnort: Borsdorf

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon M R » Do 4. Feb 2016, 16:31

Zwei Polizeibeamte in Leipzig vor Gericht

Wäre mal schön, wenn das angemessene Verhalten der Beamten auch mal Konsequenzen nach sich ziehen würde.

Lok-Hase
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 610
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 125
Wohnort: LEIPZIG

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Lok-Hase » Do 4. Feb 2016, 18:06

M R hat geschrieben:Zwei Polizeibeamte in Leipzig vor Gericht

Wäre mal schön, wenn das angemessene Verhalten der Beamten auch mal Konsequenzen nach sich ziehen würde.



Ich hoffe nicht und die beiden können ihren Dienst wie gewohnt antreten. :haha

Benutzeravatar
M R
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 470
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 270
Wohnort: Borsdorf

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon M R » Do 4. Feb 2016, 21:49

Diese werden wohl bald wieder (alles und jeden) antreten können. Die beiden weisen alle Vorwürfe von sich. Der Kläger sei ihnen angeblich entgegengefallen.

Es ist traurig, dass diese beiden Polizisten damit wohl durchkommen werden.

Darf ich meine persönliche Meinung hier schreiben? Hier liest ja auch die kognitive Elite in Uniform mit. (bzw. lässt es sich vorlesen)

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4638
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1353
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Quelle » Do 4. Feb 2016, 22:10

Auf Grund des vorhandenen Videomaterials glaube ich nicht an einen Freispruch für die Polizisten. Die Beweislage ist eigentlich eindeutig.

Bodenfrost
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2016
Bewertung: 1

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Bodenfrost » Fr 5. Feb 2016, 10:36

Gibt ja immer zwei Seiten. Diablos hin oder her, aber wie man auf dem Video sieht war ja bei weitem alles unter Kontrolle, da gibts für die übertriebenen Durchführungen keinen Grund. Sieht man ja wie man den Kerl mit dem Handy von der Bank zerrt. Die tun ja gerade so, als wäre der mit Waffengewalt über ihn hergefallen. Das Wegwerfen von dem Handy passiert auch nur aus voller Absicht und zum Schutz vor einer Strafe. Ich meine zu Wissen dass die Dinger bis heute noch nicht schiessen können.


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: anhänger und 2 Gäste