Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Benutzeravatar
Sandmann
Champions League Sieger
Beiträge: 1213
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 919

So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Sandmann » Do 5. Apr 2018, 16:37

Ich bin gerade bei der Wochenendplanung, deshalb eine Frage:

Verlieren wir gegen Bautzen, weil wir das immer so machen, oder gewinnen wir ausnahmsweise mal, obwohl wir Chemie damit helfen würden?

Benutzeravatar
Blue Man
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 470
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 161
Wohnort: Leipzig

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Blue Man » Do 5. Apr 2018, 17:39

0:1 :heul aber diesmal wird der schiri dran schuld sein - elfer für uns nicht gegeben, das standige foul- und zeit spielen der bautzner wird nicht geahndet u.s.w. ihr kennt das ja alle :angel :zensur :zwinker
eine stadt - ein verein LOK!!!
wir halten uns an regeln, wenn man uns regeln läßt

Benutzeravatar
Sandmann
Champions League Sieger
Beiträge: 1213
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 919

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Sandmann » Do 5. Apr 2018, 18:13

Blue Man hat geschrieben:0:1 :heul aber diesmal wird der schiri dran schuld sein - elfer für uns nicht gegeben, das standige foul- und zeit spielen der bautzner wird nicht geahndet u.s.w. ihr kennt das ja alle :angel :zensur :zwinker


Soll man dann, als Masochist, ins Stadion kommen, oder doch eher, als Epikureer, etwas schönes mit dem Tag machen?

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4174
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1187
Wohnort: Leipzig

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Quelle » Do 5. Apr 2018, 20:12

Auf alle Fälle soll das Wetter wunderbar werden.

Benutzeravatar
duke
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 899
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 714
Wohnort: LE

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon duke » Do 5. Apr 2018, 21:06

Sandmann hat geschrieben:Ich bin gerade bei der Wochenendplanung, deshalb eine Frage:

Verlieren wir gegen Bautzen, weil wir das immer so machen, oder gewinnen wir ausnahmsweise mal, obwohl wir Chemie damit helfen würden?


Ich sage es mal so: Eine Niederlage könnten wir uns leisten, um nicht doch noch in den Abstiegsstrudel zu geraten. :zwinker

Benutzeravatar
siebziger
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 678
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 444

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon siebziger » Do 5. Apr 2018, 22:52

Sonntag schönes Wetter da darf man schon ins Bruno. Nicht unbedingt zum Fussball gucken denn das wird wahrscheinlich nicht geboten aber man kann sich ja anderweitig beschäftigen.


Aber wer weiss vllt wird es mal ein Angstgegner weniger aber das reicht auch nächstes Jahr.

Benutzeravatar
Newcomer
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 536
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 445

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Newcomer » Do 5. Apr 2018, 23:06

Sandmann hat geschrieben:Ich bin gerade bei der Wochenendplanung, deshalb eine Frage:

Verlieren wir gegen Bautzen, weil wir das immer so machen, oder gewinnen wir ausnahmsweise mal, obwohl wir Chemie damit helfen würden?


Sicher nur eine rhetorische Frage. Ich will Lok siegen sehen. Die Unterhölzler schaffen den Abstieg auch alleine.

Benutzeravatar
Sandmann
Champions League Sieger
Beiträge: 1213
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 919

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Sandmann » Do 5. Apr 2018, 23:23

Quelle hat geschrieben:Auf alle Fälle soll das Wetter wunderbar werden.


Nur im Stadion oder auch anderswo in Leipzig?


@ Newcomer

Die Frage ist nicht, ob wir Lok siegen sehen wollen.
Die Frage ist, ob die Mannschaft mal wirklich gegen Bautzen gewinnen will und von der 1. bis zur 90. Minute auch so auftreten wird.

Online
Benutzeravatar
Sphero
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 481
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 259
Wohnort: Eilenburg

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Sphero » Fr 6. Apr 2018, 10:05

Auf jeden Fall muss man seit ner gefühlten Ewigkeit mal nicht frieren und das :prost wird wieder besser schmecken :daumenhoch

Rattenkopf
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 121
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 141

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Rattenkopf » Fr 6. Apr 2018, 10:49

Die Statistik spricht eindeutig für uns :heul

Benutzeravatar
LOK-Mirko
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 273
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 249
Wohnort: Leipzig-Gohlis

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon LOK-Mirko » Fr 6. Apr 2018, 10:51

Es wird Zeit das LOK mich mal wieder begeistert auf dem Platz und Bautzen (vorallem nach der Pokalblamage) mit Angriffsfußball und 3 Toren aus dem Stadion schießt.
Das haben wir uns alle verdient, Fans, Sponsoren und die Mannschaft selbst! :lokfahne

Benutzeravatar
LOKseit73
Fußballweltmeister
Beiträge: 1757
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 781
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon LOKseit73 » Fr 6. Apr 2018, 16:06

LOK-Mirko hat geschrieben:Es wird Zeit das LOK mich mal wieder begeistert auf dem Platz und Bautzen (vorallem nach der Pokalblamage) mit Angriffsfußball und 3 Toren aus dem Stadion schießt.
Das haben wir uns alle verdient, Fans, Sponsoren und die Mannschaft selbst! :lokfahne


So isses!
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4174
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1187
Wohnort: Leipzig

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Quelle » Fr 6. Apr 2018, 18:19


Online
Benutzeravatar
Sphero
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 481
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 259
Wohnort: Eilenburg

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Sphero » Fr 6. Apr 2018, 21:38

Wenn ich das immer höre "Duell auf Augenhöhe" warum müssen wir uns immer kleiner machen als wir sind? Wir sind 5. Und die 13.!!!!! Da kann man auch mal sagen die wollen wir weg machen..... Brust raus!!! Erst recht nach dem peinlichen Pokal aus und wir spielen zu Hause :kopfschuettel

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2225
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 710

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Der Buri » Fr 6. Apr 2018, 21:47

Und wenn wir dann erneut 3:0 verlieren, nachdem vorher geäußert wurde "Wir hauen die weg!", kommen dann wieder die Martys dieser Welt um die Ecke und sind jahrelang angepisst. Wie man es macht, macht man es verkehrt :prost

Online
Benutzeravatar
Sphero
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 481
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 259
Wohnort: Eilenburg

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Sphero » Fr 6. Apr 2018, 22:10

Ja wenn man gleich tief stapelt-Ist die Enttäuschung nicht so groß ......

Benutzeravatar
Sandmann
Champions League Sieger
Beiträge: 1213
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 919

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Sandmann » Fr 6. Apr 2018, 23:30

Sphero hat geschrieben:Ja wenn man gleich tief stapelt-Ist die Enttäuschung nicht so groß ......


Wenn man die Ausrede selbst schon zwei Tage vor dem Spiel liefert, darf man sich über einen evtl. blutleeren Auftritt der Mannschaft nicht wundern.

Worum geht es?

1. Wir haben bis zum Sommer fast nur noch Spiele, die sportlich nicht sonderlich relevant sind.
2. Die finanzielle Lage ist bekanntermaßen ohnehin nicht rosig.

Wenn das zahlende Publikum den Eindruck bekommt, dass sportliche Leitung und Mannschaft die Saison nur noch austrudeln lassen, wird es in Massen zu Hause bleiben!

Spieler und Trainer sollten sich vor ausnahmslos jedem Spiel klar machen, dass es zum einen keinen Spaß macht, in einem leeeren Stadion zu spielen; und dass zum anderen das Geld erst mal eingenommen werden muss, das sie am Monatsende zu erhalten hoffen.

Ich erwarte einen Befreiungsschlag bzw. ein Auftreten, das die Richtung für den Rest der Saison vorgibt!
Zuletzt geändert von Sandmann am Sa 7. Apr 2018, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2225
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 710

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Der Buri » Sa 7. Apr 2018, 00:31

Das ist exakt das Dilemma, welches ich meine ... Haut man vor dem Spiel auf den Putz á la "Fünfter gegen Dreizehnter - Alles andere als ein überzeugender Sieg wäre eine Enttäuschung!" weckt man Erwartungen, die man realistischerweise eventuell nicht erfüllen kann. Stapelt man andererseits tief, und wäre angesichts der Geschichte dieser Paarung schon mit einem Punkt zufrieden, vergrault man Zuschauer. Ich denke, exakt für solche Spiele wurde irgendwann diese Floskel "Duell auf Augenhöhe" erfunden :zwinker


P.S.: Ich bin mir allerdings relativ sicher, dass mannschaftsintern in der Vorbereitung zu dieser Partie über einen Punktverlust nichtmal im Ansatz nachgedacht wird ...

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4174
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1187
Wohnort: Leipzig

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Quelle » Sa 7. Apr 2018, 07:39


Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4174
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1187
Wohnort: Leipzig

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Quelle » Sa 7. Apr 2018, 08:34

Sandmann hat geschrieben:Ich erwarte einen Befreiungsschlag

Kann ich mir nicht vorstellen.

Durch den Ausfall von Malone, Krug und Zickert muss die Abwehr wieder umgestellt werden. Das führt zu Anpassungsproblemen, wie schon in der ersten Halbzeit in Neugersdorf zu erleben war.

Außerdem tut sich Lok gegen Kampf-Truppen aus dem unteren Tabellendrittel traditionell schwerer, als gegen eher spielerisch veranlagte Teams wie Viktoria Berlin, Berliner AK oder Hertha U23.

Ich glaube, es wird eine enge Kiste, wo am Ende Kleinigkeiten bzw. das Matchglück den Ausschlag geben werden.

Benutzeravatar
LOKland
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 139
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 71
Wohnort: Probstheida

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon LOKland » Sa 7. Apr 2018, 10:14

Selten war bei einem so unbedeutenden Spiel wie diesem, die Beiträge so zahlreich. Heute Nachmittag sollte man das wieder entspannter sehen können.

Benutzeravatar
Sandmann
Champions League Sieger
Beiträge: 1213
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 919

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Sandmann » Sa 7. Apr 2018, 11:08

Quelle hat geschrieben:
Sandmann hat geschrieben:Ich erwarte einen Befreiungsschlag

Kann ich mir nicht vorstellen.

Durch den Ausfall von Malone, Krug und Zickert muss die Abwehr wieder umgestellt werden. Das führt zu Anpassungsproblemen, wie schon in der ersten Halbzeit in Neugersdorf zu erleben war.

Außerdem tut sich Lok gegen Kampf-Truppen aus dem unteren Tabellendrittel traditionell schwerer, als gegen eher spielerisch veranlagte Teams wie Viktoria Berlin, Berliner AK oder Hertha U23.

Ich glaube, es wird eine enge Kiste, wo am Ende Kleinigkeiten bzw. das Matchglück den Ausschlag geben werden.


Ich habe eine schwere traumatische Störung.
Die nächsten Gegner (Bautzen, Auerbach, Meuselwitz, Halberstadt) haben diese Störung ausgelöst und über die Jahre verstärkt.

Mein Psychiater sagt, dass nur dann Chance auf Heilung besteht, wenn noch im Frühjahr 2018 gegen diese vier Truppen wenigstens zehn Punkte eingefahren werden!

PS
Auch andere Mannschaften haben mit Verletzungen, Sperren, Formtiefs einzelner Spieler usw. zu tun. So etwas ist normal beim Fußball.
Deshalb hat man 20 oder 22 und nicht nur 11 Mann im Kader. Ich kann das Geheule nicht mehr hören.

PPS
Um die Wurst geht's gegen Halberstadt, gegen Bautzen geht's um den Senf zur Wurst! (Das musste mal gesagt werden.)

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4174
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1187
Wohnort: Leipzig

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon Quelle » Sa 7. Apr 2018, 11:33

@Sandmann

Du solltest mal deinen Psychiater wechseln.

Traumatische Störungen überwindet man, indem man die Fähigkeit des Patienten zur Selbstregulation verbessert, also dem Patienten lernt, mit Rückschlägen besser umzugehen.

Dein Therapieansatz ist grundlegend falsch, weil die Ursache des Problems in Wirklichkeit bei dir liegt.

loco
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 49
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 42

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon loco » Sa 7. Apr 2018, 12:26

So wie sich Vereinsverantwortliche von Chemie nach dem Derby gegenüber LOK verhalten haben, werde ich immer wieder genugtuend auf die Tabelle schauen, wenn Chemie patzt und deren Konkurrenz punktet. Dies trifft auch für Bautzen zu.

Benutzeravatar
duke
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 899
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 714
Wohnort: LE

Re: So, 08.04.2018, 13:30 Uhr 1. FC Lok - FSV Budissa Bautzen

Beitragvon duke » Sa 7. Apr 2018, 19:15

Wenn mir morschn vorliern, gloobt uns das keen Mensch.
Soviel zu "Spiel auf Augenhöhe".


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste