Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


Regionalliga 2017/18

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel

Welchen Platz belegt der 1.FC LOK am Ende der Saison 17/18? (Änderung bis 28.7. möglich)

Die Umfrage läuft bis Fr 28. Jul 2017, 15:55.

Platz 1 und Aufstieg in die 3.Liga
3
4%
Platz 1 aber Scheitern in der Relegation
1
1%
Platz 2-3
5
7%
Platz 4-5
18
26%
Platz 6-7
20
29%
Platz 8-9
10
14%
Platz 10-11
8
12%
Platz 12-13
2
3%
Platz 14-15 inkl. Klassenerhalt
0
Keine Stimmen
Platz 16-18 (Abstieg in die Oberliga)
2
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 69

Benutzeravatar
Der Buri
Champions League Sieger
Beiträge: 1318
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 328

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Der Buri » Mi 31. Mai 2017, 20:44

KevLE hat geschrieben:Bei 1860 wurden jetzt angeblich sogar die Konten leer geräumt. Da wird das "Hobby" und die "Leidenschaft" mal ganz schnell zur Seite geräumt. Ich habe kein Problem damit wenn das 1 oder 2 Vereine machen, aber wenn man sich allein unsere Liga anschaut, sind es schon einige. Vielleicht kommt die nächsten Jahre auch noch Inter dazu. Am Ende ist das alles schlecht für uns und unseren 2020 Plan, wenn wir dann auch noch gegen aufgepumpte Dorfvereine spielen müssen. Cottbus, BFC, Babelsberg und Co. reichen mir schon als Konkurrenz. :zensur


Allerdings hat man ganz aktuell an Nordhausen und BAK gesehen, dass aufgepumpte Vereine nicht zwingend reüssieren ... Eine gesunde Skepsis ist durchaus angebracht - die kommende Saison und das Ziel 2020 betreffend - aber Schwarzmalerei hilft niemanden; Der Mannschaft nicht, dem Verein nicht, und uns Fans schon gleich gar nicht :lokfahne

Benutzeravatar
KevLE
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 261
Registriert: 08.05.2016
Bewertung: 78
Wohnort: Leipzig(Schönefeld)

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon KevLE » Mi 31. Mai 2017, 20:58

Buri ich male nicht schwarz. Es regt mich nur auf, das ist alles. Ich hoffe natürlich auch auf eine gute Saison, da bin ich ganz bei dir. :daumenhoch :prost :lokfahne
My heart bleeds for you!
The YELLOW and the BLUE!!!

Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1188
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 432
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon LOKseit73 » Mi 31. Mai 2017, 22:00

Aufgepumte Vereine kommen, aufgepumte Vereine gehen.
Ich begrüße in jeder Form eine nachhaltige, wenn auch vielleicht langsame, Entwicklung von Mannschaft und Verein bei wirtschaftlicher Konsolidierung.
Wenn der Aufstieg bis 2020 nicht geschafft wird, dann ist das eben so. Ist mir lieber, als das Damoklesschwert zum pendeln zu bringen.
Uns hilft im worst case keine Kommune und auf den lieben Gott würde ich mich auch nicht verlassen...
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Sandmann
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 706
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 427

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Sandmann » Mi 31. Mai 2017, 22:12

bastrup hat geschrieben:@sandmann
du hast aber auch verständnis für alles, oder ;-)?


Das Zauberwort heißt Empathie!

Wenn du das Geld haben willst, hast du einen anderen Blickwinkel auf die gleiche Problematik als wenn du der bist, der das Geld geben soll.

Versetze dich einfach mal in seine Lage: Du gibst eine Menge Geld, du stellst die Spieler teilweise in deiner Firma an, ohne dass sie eine Gegenleistung in Form von Wertschöpfung erbringen..
Das spart zunächst mal Steuern, wenn du ordentliche Gewinne machst - einangenehmer Nebeneffekt, du siehst das Geld lieber in deinem Lieblingsverein/Spielzeug als beim Finanzamt.
Gleichzeitig möchtest du aber sicherstellen, dass das Geld dort auch so ausgegeben wird, wie du es für nötig und richtig hältst.
Würdest du dir dann wirklich gern von Vereinsmeiern, "aktiven Fans" ... hineinreden lassen wollen?
Wir reden in Summe von sechsstelligen Beträgen pro Jahr ...
Zuletzt geändert von Sandmann am Do 1. Jun 2017, 11:25, insgesamt 1-mal geändert.

turbo
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 16
Registriert: 01.04.2017
Bewertung: 9

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon turbo » Do 1. Jun 2017, 04:37

Egal wie.
Ist und bleibt eine kranke Entwicklung. Wie vieles in dieser Gesellschaft.

Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1188
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 432
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon LOKseit73 » Do 1. Jun 2017, 08:07

turbo hat geschrieben:Egal wie.
Ist und bleibt eine kranke Entwicklung. Wie vieles in dieser Gesellschaft.


... die wir aber nicht ändern können. :winke
Brot und Spiele.

bastrup
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 64
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 46

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon bastrup » Do 1. Jun 2017, 09:03

http://www.transfermarkt.de/bfc-dynamo/ ... on_id/2017

nächste saison scheint der bfc zu den mannschaften gehören zu wollen, die sich totrüsten. vielleicht haben die aber auch im dfb-pokal etwas großes vor ;-).

Benutzeravatar
Sandmann
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 706
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 427

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Sandmann » Do 1. Jun 2017, 11:24

bastrup hat geschrieben:http://www.transfermarkt.de/bfc-dynamo/transfers/verein/222/saison_id/2017

nächste saison scheint der bfc zu den mannschaften gehören zu wollen, die sich totrüsten. vielleicht haben die aber auch im dfb-pokal etwas großes vor ;-).


Wer jetzt, die Spieler oder die Fans?

bastrup
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 64
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 46

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon bastrup » Do 1. Jun 2017, 11:39

der verein?

Länglich I.
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 41
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 35

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Länglich I. » Do 1. Jun 2017, 11:47

Sandmann hat geschrieben:
bastrup hat geschrieben:http://www.transfermarkt.de/bfc-dynamo/transfers/verein/222/saison_id/2017

nächste saison scheint der bfc zu den mannschaften gehören zu wollen, die sich totrüsten. vielleicht haben die aber auch im dfb-pokal etwas großes vor ;-).


Wer jetzt, die Spieler oder die Fans?


:hihihi :hihihi :hihihi wahrscheinlich beide... vorausgesetzt, dass der BFC nicht sofort auf Kaiserslautern trifft...
1. FC Lokomotive Leipzig

-Mit STOLZ zwei Herzen in der Brust-

FC HANSA Rostock

LOK 4 ever
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 312
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 66

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon LOK 4 ever » Do 1. Jun 2017, 21:24

Cottbus:FCE erhöht Ticketpreise und Beitrag

http://www.lr-online.de/sport/energie-c ... 93,6017216

Benutzeravatar
Der Buri
Champions League Sieger
Beiträge: 1318
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 328

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Der Buri » Fr 2. Jun 2017, 19:18

Um den Aufstieg in die Regionalliga Nordost 2017/18 gibt es (wie in einem anderen Themenbereich bereits breit diskutiert) in den kommenden Tagen noch ne Relegation ...

Aufstiegsspiele der Zweitplatzierten der Oberliga Nord und Süd

Durch den Aufstieg des FC Carl Zeiss Jena in die 3. Liga kann ein weiterer Verein aus der Oberliga in die Regionalliga Nordost aufsteigen. Um diesen zu ermitteln, finden Aufstiegsspiele der Zweitplatzierten der Oberliga Nord und Süd statt. Mögliche Teilnehmer sind derzeit die VSG Altglienicke und der FSV Optik Rathenow für die OL Nord und die BSG Chemie Leipzig sowie der VfB Germania Halberstadt für die OL Süd. Nach dem letzen Spieltag, am Samstag, dem 3. Juni 2017 der Oberliga werden die Teilnehmer feststehen.

Termine der Aufstiegsspiele:

Hinspiel
Mittwoch, 07.06.2017, Anstoß 18:00 Uhr
OL Nord - OL Süd

Rückspiel
Sonntag, 11.06.2017, Anstoß 14:00 Uhr
OL Süd - OL Nord

Sollte der VfB Germania Halberstadt der Vertreter der OL Süd sein, findet das Rückspiel am Samstag, dem 10.06.2017, Anstoß 14:00 Uhr statt.

Quelle: NOFV

Benutzeravatar
L.O.K.
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 449
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 237

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon L.O.K. » Fr 2. Jun 2017, 19:33

Nur mal angenommen, Chemnitz (und/oder irgendein anderer Verein) kriegen das Geld für die 3. Liga nicht zusammen und es gibt keine Lizenz.
Welche Auswirkungen hat das dann auf die Regionalliga und diese Relegation?

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2750
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 802
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Quelle » Fr 2. Jun 2017, 19:46

L.O.K. hat geschrieben:Nur mal angenommen, Chemnitz (und/oder irgendein anderer Verein) kriegen das Geld für die 3. Liga nicht zusammen und es gibt keine Lizenz.
Welche Auswirkungen hat das dann auf die Regionalliga und diese Relegation?

Sollte Chemnitz doch noch absteigen, wären die Ergebnisse dieser Aufstiegs-Spiele ohne Bedeutung.

Benutzeravatar
Der Buri
Champions League Sieger
Beiträge: 1318
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 328

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Der Buri » Fr 2. Jun 2017, 20:23

Was ich dann aber nicht verstehe - laut dem Plan des NOFV (http://nofv-online.de/index.php/auf-und ... Herren.pdf) reden wir - sollte der CFC aus finanziellen Gründen absteigen - also über "Variante B" ... der 17. und 18. steigt aus der Regionalliga ab und zwei Teams steigen aus der Oberliga auf ... das wären die beiden Erstplatzierten ... Sollte Chemnitz oben bleiben greift "Variante A" - also steigen auch zwei Teams aus der OL auf - wozu also diese Relegation - ein dritter Aufsteiger ist in keinem Modell vorgesehen - oder hab ich 'n Knick in der Optik :confuse

P.S.: Noch der Volltext ---> http://nofv-online.de/index.php/auf-und ... Herren.pdf
Zuletzt geändert von Der Buri am Fr 2. Jun 2017, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2750
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 802
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Quelle » Fr 2. Jun 2017, 20:37

Das Modell "A" sieht nur einen Absteiger aus der Regionalliga vor. Da aber 2 Regionalliga-Mannschaften sich abmelden wird ein dritter Aufsteiger aus der Oberliga nötig.

Benutzeravatar
Der Buri
Champions League Sieger
Beiträge: 1318
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 328

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Der Buri » Fr 2. Jun 2017, 20:39

Alles klar ... Dankeschön :daumenhoch


Vielleicht sollte man diese Möglichkeit (Abmeldungen) für 17/18 in das Schema integrieren :zwinker

Benutzeravatar
Housi
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 58
Registriert: 04.11.2015
Bewertung: 15

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Housi » Fr 2. Jun 2017, 22:20

Das wird dann zu kompliziert für die Herren beim NOFV und erst recht für die Forumsgemeinde

Udo
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 69
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 19

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Udo » Sa 3. Jun 2017, 03:53

KevLE hat geschrieben:Trotzdem fragwürdig warum am Ende des Tages in solche "Dorfvereine" investiert wird, wo ja eh nix langfristiges (auch was den Zuschauerzuspruch betrifft) entstehen kann. Aber vielleicht hat man bei solchen Clubs als Investor auch weniger zu verlieren..im Vergleich jetzt zu bspw. 1860 München. Gefallen tut mir das Ganze jedenfalls nicht.

Viele von uns haben doch in juengeren Jahren gerne Fussballmanager-Spiele wie "Bundesliga Manager" oder "Anstoss" gespielt. Vielleicht haben die Macher von Hoffenheim, Meuselwitz, Altglienicke & Co. auch sowas gespielt und denken sich es waere cool einen Dorfverein auf die grosse Buehne zu befoerdern.
Es ist jedenfalls wirtschaftlich nicht tragbar, eine Verlustrechnung. Man steckt Millionen in einen kleinen Verein und jedes Wochenende kommen gerade mal 200 Zuschauer.
Bild

Benutzeravatar
Schöffler´s Söhne
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 44
Registriert: 13.12.2015
Bewertung: 9
Wohnort: LOKschuppen

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Schöffler´s Söhne » Sa 3. Jun 2017, 16:09

Glückwunsch unserem Erzrivalen zum Aufstieg. :eusa_clap.gif

Online
Benutzeravatar
Kick and Rush
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 31
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 19
Wohnort: 04157 LEJ

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Kick and Rush » Sa 3. Jun 2017, 19:40

Chemieschweine raus!

Benutzeravatar
Loki
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 23
Registriert: 17.10.2016
Bewertung: 10

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Loki » Sa 3. Jun 2017, 20:15

Prima nun bekommen wir die Schnauzen minimum zweimal vor die Flinte. In Leutzsch werden sie sich wieder einscheißen und max. 500 Kämpfer zulassen. Garniert mit 300 Stadtteilverboten der Stadt. Aber wie immer im Leben, sieht man sich zweimal. Dann werden sie halt im Bruno zerlegt.
Ich hab mit Loki noch was zu klären!" - "Ja? Dann stell dich hinten an!

Lok-Hase
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 396
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 57
Wohnort: LEIPZIG

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Lok-Hase » Sa 3. Jun 2017, 20:20

Vieleicht sollten wir eine Siegprämie gegen die Schaben sammeln !?

Benutzeravatar
Loki
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 23
Registriert: 17.10.2016
Bewertung: 10

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Loki » Sa 3. Jun 2017, 20:33

Wird denn der 1. FC. Lokomotive ebenfalls allen bekannten chemieverseuchten Randale-Muttersöhnchen einen Brief nach Hause schicken ?
Ich hab mit Loki noch was zu klären!" - "Ja? Dann stell dich hinten an!

Benutzeravatar
Jimmy2006
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 413
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 85

Re: Regionalliga 2017/18

Beitragvon Jimmy2006 » Sa 3. Jun 2017, 20:40

Loki hat geschrieben:Wird denn der 1. FC. Lokomotive ebenfalls allen bekannten chemieverseuchten Randale-Muttersöhnchen einen Brief nach Hause schicken ?


Obendrein würde ich denen auch nur das minimum an Karten zur Verfügung stellen. Den Gestank bekommst du sonst nie wieder aus dem BPS :lokfahne
Bild


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Google [Bot], Merbu und 10 Gäste