Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


Fußball-Europameisterschaft 2020

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1714
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 500

Fußball-Europameisterschaft 2020

Beitragvon Der Buri » Fr 20. Jan 2017, 14:59

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

München – Die EM 2020 findet in 13 Ländern in Europa statt. Alle Informationen zu Termin, Austragungsorten, Stadien und Spielplan. Die EM 2020 wird eine Europameisterschaft im wahrsten Sinne des Wortes. Das Turnier wird nämlich in 13 europäischen Ländern ausgetragen - auch in Deutschland. Fans werden sich im Vergleich zur EM 2016 an einige Neuerungen gewöhnen müssen. Hier erfahren Sie die wichtigsten Fakten zur EM 2020.

Quelle & Weiterlesen: tz.de

Ausführliche Infos zum neuen Quali-Modus ---> http://de.uefa.com/uefaeuro/news/newsid=2191304.html

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1714
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 500

Re: Fußball-Europameisterschaft 2020

Beitragvon Der Buri » Fr 11. Aug 2017, 15:05

Die Uefa fährt bald Volkswagen

VW nutzt den Profifußball als Werbebühne. Die Unterstützung des Bundesligaklubs VfL Wolfsburg ist aber zweitrangig geworden. Der Konzern denkt größer.

Sie wollen eine ganze Menge. Zum Beispiel Brücken zwischen Ländern schlagen. Und ihre Leidenschaft für den Fußball ausleben. Und natürlich mit der Europameisterschaft 2020 ein besonderes Projekt fördern. Dass Volkswagen sein Engagement als Partner und Geldgeber des Fußballs stark ausweitet, wird mit blumigen Worten beschrieben. Die Entscheider des Autobauer-Konzerns sind aber auch so ehrlich, ihre primären Absichten klar zu formulieren. VW nutzt den Profifußball als Kommunikationsplattform und Werbebühne. Das Elektroauto I.D. bewerben, den durch die Abgas-Affäre entstandenen Imageschaden begrenzen: Es hat strategische Gründe, warum das von Wolfsburg aus geleitete Imperium neben dem DFB-Pokal und der deutschen Nationalmannschaft nun auch die Europäische Fußball-Union (Uefa) unterstützt.

Ob VW den von ihm finanzierten und gesteuerten Fußball-Erstligaklub VfL Wolfsburg weiterhin mit rund 100 Millionen Euro oder doch nur noch mit bis zu 60 Millionen Euro pro Saison alimentiert, ist angesichts der hohen Ziele des Konzerns eher zweitrangig. Die großen Deals des Fußballs haben eine ganz andere Tragweite. Weniger als einen Monat nach der Entscheidung, Großsponsor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu werden und damit Mercedes-Benz auszubremsen, ist jetzt auch das neue Doppelpassspiel mit der Uefa bekannt geworden. Ein ab 2018 geltender Vierjahreskontrakt besiegelt, dass VW neben der in 13 Ländern ausgetragenen EM 2020 auch Partner der Frauen-EM, der U-21-EM und der Futsal-EM wird. In den Vertragszeitraum sollen mehr als 500 Spiele fallen, bei denen das Unternehmen als Mobilitätspartner sowie Inhaber diverser Ticket-, Hospitality- und Vermarktungsrechte auftritt.

Quelle & Weiterlesen: faz.net

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1714
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 500

Re: Fußball-Europameisterschaft 2020

Beitragvon Der Buri » Mo 18. Sep 2017, 21:14

Der obenstehende Artikel aus der TZ wurde zwischenzeitlich (zuletzt am Freitag) aktualisiert :smoke


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste