Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


Champions- und Euro-League

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 450

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Der Buri » Mi 8. Mär 2017, 22:57

Jünter hat geschrieben:[...]Und PSG wird Barca mal ganz gepflegt verabschieden...hol schon mal dein Opernglas heraus. :hihihi EX - Perte ! :huepfend_blau :huepfend_blau :huepfend_blau


Experten sind eben nur solange Experten, solange sie Recht behalten ... Kleines Geschmäckle hat das 6:1 natürlich schon - grade mit den zwei Elfern ... naja, Fußball auf diesem Niveau ist eben zum Entertainment verkommen - da muss man ja beinahe mit sowas rechnen :angel

Benutzeravatar
Sphero
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 355
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 169
Wohnort: Eilenburg

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Sphero » Do 9. Mär 2017, 08:22

Der Buri hat geschrieben:
Jünter hat geschrieben:[...]Und PSG wird Barca mal ganz gepflegt verabschieden...hol schon mal dein Opernglas heraus. :hihihi EX - Perte ! :huepfend_blau :huepfend_blau :huepfend_blau


Experten sind eben nur solange Experten, solange sie Recht behalten ... Kleines Geschmäckle hat das 6:1 natürlich schon - grade mit den zwei Elfern ... naja, Fußball auf diesem Niveau ist eben zum Entertainment verkommen - da muss man ja beinahe mit sowas rechnen :angel



In meinen Augen wurde das Ding gestern ordentlich verpfiffen - Bayern,Barca und Real müssen im Halbfinale stehen ....und eine "Überraschungsmannschaft"
Langweilig ............. :schlaf

Benutzeravatar
Sandmann
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 823
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 569

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Sandmann » Do 9. Mär 2017, 09:31

Ich wollte bis nach dem Rückspiel warten, ob ich die "Operettentruppe" für PSG zurücknehme.
Nun - jetzt lasse ich sie stehen. :hihihi

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 450

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Der Buri » Fr 17. Mär 2017, 15:28

CL-Viertelfinals (Infos, Termine, etc.) ---> http://de.uefa.com/uefachampionsleague/ ... +barcelona

EL-Viertelfinals (Infos, Termine, et.c) ---> http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/new ... opa+league

Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1420
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 607
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon LOKseit73 » Fr 17. Mär 2017, 15:42

Der Buri hat geschrieben:CL-Viertelfinals (Infos, Termine, etc.) ---> http://de.uefa.com/uefachampionsleague/ ... +barcelona

EL-Viertelfinals (Infos, Termine, et.c) ---> http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/new ... opa+league



Bayern vs. Real- das is machbar.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Holosch
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 8
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 5

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Holosch » Fr 17. Mär 2017, 19:09

Ja, für Real....... :daumenhoch
Betretet das Stadion und werdet zu Männer, die zu siegen wissen.

Benutzeravatar
D.C.
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 318
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 89

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon D.C. » Fr 17. Mär 2017, 21:58

Real, Barca, BVB sowie Leicester setzen sich durch.
Sorry Bayern: Meister und evtl. Pokalsieg müssen reichen.

Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1420
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 607
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon LOKseit73 » Fr 17. Mär 2017, 22:48

D.C. hat geschrieben:Real, Barca, BVB sowie Leicester setzen sich durch.
Sorry Bayern: Meister und evtl. Pokalsieg müssen reichen.


Ich halte dagegen:

Atletico, Monaco, Bayern, Juve stehen im Halbfinale. :winke :zwinker
Brot und Spiele.

wunderbar
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 152
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 63

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon wunderbar » Sa 18. Mär 2017, 07:41

@73er
Bin bei dir.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 450

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Der Buri » Sa 18. Mär 2017, 11:57

Na, dann tipp ich mal mit, und sage Monaco, Bayern, Leicester, Barca :zwinker

Jünter
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 111
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 134

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Jünter » Sa 18. Mär 2017, 23:45

Sandmann hat geschrieben:Ich wollte bis nach dem Rückspiel warten, ob ich die "Operettentruppe" für PSG zurücknehme.
Nun - jetzt lasse ich sie stehen. :hihihi


Eine Mannschaft die Barcelona 4:0 schlägt, kann keine Operettentruppe sein, aber eine die im Rückspiel so auftritt hat vielleicht einen Hang dazu. Das 1:6 aus PSG - Sicht war schon amateurhaft, da kann ich zustimmen.

Dieses Spiel und insbesondere der Ausgang des ganzen war allerdings skandalös. Der Elfmeter zum 5:1 gehört in die Zeit der BFC - Dynastie. :iller

Ich behaupte : Paris wurde gerne verabschiedet und Barca sollte nach Möglichkeit weiter kommen, anders kann ich mir die vielen kuriosen Entscheidungen nicht erklären.

Zum Viertelfinale mal getippt :

Juventus hat keine Chance Barcelona über 2 Spiele auszuschalten.
Dortmund wird sich gegen Monaco durchsetzen.
Bayern gegen Real wird im Elfmeterschießen entschieden. Keine Tendenz.
Atletico gegen Leicester, Erfahrung siegt. Die Spanier kommen weiter.

Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1420
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 607
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon LOKseit73 » Di 11. Apr 2017, 22:40

Juve schlägt Barca 3:0.

Ich orakel mal, dass das Wunder diesmal ausbleibt. :yeah
Brot und Spiele.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 450

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Der Buri » Fr 14. Apr 2017, 08:11

„Sind keine Tiere, wir sind Menschen“

Nach der 2:3-Niederlage gegen AS Monaco bestimmten Wut und Enttäuschung die Gefühlslage bei Borussia Dortmund. Trainer Thomas Tuchel und seine Spieler kritisierten die UEFA wegen der Neuansetzung keine 24 Stunden nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus scharf.

Dortmund – Nach dem „schlimmsten Tag“ ihres Lebens verließen die Profis von Borussia Dortmund das Therapiezentrum Signal-Iduna-Park mit einer Mischung aus Wut, Enttäuschung und Unverständnis. Ob der beinharte Abwehrchef Sokratis, Weltmeister Matthias Ginter oder Nuri Sahin - niemand konnte verstehen, warum sie keine 24 Stunden nach dem Sprengstoffanschlag auf ihren Mannschaftsbus zum Champions-League-Spiel gegen AS Monaco wieder auf die große Fußball-Bühne geschickt wurden.

Quelle & Weiterlesen: NWZ Online

Und noch ein kurzes Video dazu ---> https://www.youtube.com/watch?v=ZE6_wHTg-iA

LOK 4 ever
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 392
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 87

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon LOK 4 ever » Fr 21. Apr 2017, 19:04

Salzburg nach 2:1 - Sieg über Barcelona im Youth League Finale :

http://derstandard.at/2000056329628/Sal ... gue-Finale

Trainer der U19 von Salzburg:Marco Rose !

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 450

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Der Buri » Fr 28. Apr 2017, 22:45

Champions League wandert offenbar komplett ins Pay-TV

Kommende Woche wird wohl publik, dass Sky und DAZN ab 2018 Heimat der Champions League werden. Das ZDF ist offenbar raus. Fragezeichen bleiben aber noch bestehen.

Dreieinhalb Wochen nach Ende der ersten Angebotsrunde hat die UEFA offenbar entschieden, wie mit den Rechten der Champions League ab Sommer 2018 verfahren wird. Nach Informationen von TV Sports Markets hat sich der Verband für eine exklusive Vermarktung im Pay-TV entschieden. Das ZDF wäre demnach nur noch eine Spielzeit lang Partner der Champions League. Noch am Freitagvormittag hatte der neue ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann betont, ein “gutes Angebot” für die Zeit ab Sommer 2018 abgegeben zu haben.

Quelle & Weiterlesen: quotenmeter.de



Automatische Gesichtserkennung soll zum Finale der Champions League eingesetzt werden

Zum Finale der Fußball-Champions-League im Juni werden 75.000 Fans in Cardiff erwartet. Ins Stadion gelangen sollen dank Gesichtserkennung nur unverdächtige Personen.

Zum Finale des europäischen Fußballwettbewerbs Champions League am 3. Juni in der walisischen Cardiff sollen die Gesichter aller Besucher automatisch gescannt werden. Das Magazin Motherboard berichtet (https://motherboard.vice.com/en_us/arti ... ague-final), die 75.000 erwarteten Fußballfans würden mit einer Datenbank von rund 500.000 Gesichtern abgeglichen. Das Stadion betreten dürften nur jene, die nicht erfasst sind.

Die Polizei von Südwales hatte im Februar einen Auftrag für ein System zur automatischen Gesichtserkennung in Echtzeit ausgeschrieben (https://www.contractsfinder.service.gov ... lRRPT0=NjJ). Der Auftrag wurde bereits vergeben. Das Finalspiel ist laut der Ausschreibung Teil eines Pilotversuchs für die Technik. Die dafür nötigen Kameras werden rund um das den Austragungsort Millennium Stadium und am Hauptbahnhof von Cardiff installiert. Welche Technik genau eingesetzt wird, wurde nicht berichtet.

Quelle & Weiterlesen: Heise Online

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 450

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Der Buri » Mi 31. Mai 2017, 11:38

BVB-Spieler baten um Verschiebung des Monaco-Spiels

Nach ZEIT-Informationen sprachen sich mehrere BVB-Spieler gegen das Spiel am Tag nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus aus.

Spieler von Borussia Dortmund haben nach Informationen der ZEIT vor dem Viertelfinalspiel der Champions League gegen AS Monaco am 12. April den Geschäftsführer ihres Vereins gebeten, das Spiel zu verschieben oder abzusagen. Mehrere Spieler, darunter Marco Reus, wandten sich mit der Bitte an Hans-Joachim Watzke während einer Mannschaftssitzung vor dem Abschlusstraining, wie die ZEIT berichtete. Demnach stand Reus auf und sagte im Namen der Mannschaft zu Watzke: "Ich halte es für falsch, dass wir heute Abend spielen." Daraus habe sich ein Wortwechsel mit dem Geschäftsführer entwickelt. Als Reaktion habe sich erst Gonzalo Castro zu Wort gemeldet und Reus' Sicht unterstützt, schließlich auch drei weitere Spieler. Dortmund verlor das Spiel gegen Monaco später mit 2:3.

Am Tag zuvor war das BVB-Team Opfer eines Anschlags geworden. Nahe des Mannschaftsbusses waren drei Sprengsätze detoniert. Die Kontroverse um den Umgang mit dem Anschlag führte zu Differenzen zwischen dem damaligen Dortmunder Trainer Thomas Tuchel und der Vereinsführung, die schließlich in der Trennung von Tuchel am vergangenen Dienstag mündeten. Watzke hatte dagegen öffentlich behauptet, es habe "niemand den Wunsch an mich herangetragen", das Spiel abzusagen. Auf eine Nachfrage der ZEIT ließ er seinen Pressesprecher bestätigen: "Kein Profi aus dem Monaco-Kader" habe gegenüber Herrn Watzke "den Wunsch geäußert, am Abend nicht spielen zu wollen."

Quelle & Weiterlesen: zeit.de

Benutzeravatar
Sandmann
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 823
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 569

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Sandmann » Mi 31. Mai 2017, 14:54

Spätestens nach dem gestrigen Tag, aber eigentlich schon nach dem Anschlag kann bzw. konnte man sagen: Watzke-Tuchel 0:1.
Watzke macht zwar einen auf volkstümlich, er ist aber am Ende nur ein kalter Fußball-Technokrat.
Und offenbar hat er öffentlich gelogen. Ich halte den zitierten Artikel aus der SZ für glaubwürdig, er stützt das, was nach dem Anschlag an die Öffentlichkeit gekommen war.
Schade für Tuchel, er hat zwar Ecken und Kanten, aber auch einen eigenen klugen Kopf, und er hat etwas, was vielen anderen in diesem Geschäft fehlt: persönliche Integrität, um deren erhalt er auch persönliche Nachteile in Kauf zu nehmen bereit ist.

Sportlich kann man ihm nicht vorwerfen: direkte CL-Quali, CL-Viertelfinale, Pokalsieg. Mehr ist mit dieser Dortmunder Mannschaft nicht drin.

MiB
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 294
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 175

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon MiB » Mi 31. Mai 2017, 15:44

Tuchel wird nicht unzufrieden sein, mit seinem 2,9 Millionen Bonus Rausschmiss. Ich denke er wird wohl sogar darauf gehofft haben. Ein ordentliches Gehalt wird er, wahrscheinlich nächste Saison bei Leverkusen, ja auch noch bekommen.
Aber nichtsdestotrotz wird der Watzke auch immer unsouveräner und gehört zurückgetreten.

Benutzeravatar
Stadiontourist
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 94
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 99
Wohnort: Taucha

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Stadiontourist » Mi 31. Mai 2017, 15:50

MiB hat geschrieben: Ein ordentliches Gehalt wird er, wahrscheinlich nächste Saison bei Leverkusen, ja auch noch bekommen.


Bitte wo? Was will herr Tuchel in Leverkusen? Tuchel macht ein Jahr Pause und sitzt 18/19 auf der Bayern Bank. :zensur Ich glaube ein Schnellschuss, irgendwo hinzumüssen, kommt für den klugen Tuchel nicht in Frage.
Bild

Benutzeravatar
duke
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 674
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 517
Wohnort: LE

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon duke » Mi 31. Mai 2017, 16:33

ich habe in dieser ganzen angelegenheit bisher nur verstanden, dass nach dem anschlag auf den dortmunder mannschaftsbus eine uefa-kommission über den weiterverlauf (mit bekanntem ausgang) beraten hat und seine entscheidung auch auf das ausbleiben eines vetos aus dortmund oder monacco stützt, wärend hierzulande watzke geäussert haben soll, es wären zumindest keine spieler mit der bitte um verlegung an den bvb herangetreten, wogegen tuchels ansicht in dieser angelegenheit live und in farbe vernehmbar ist und war.
nun wurde ihm gekündigt. natürlich wird das eine nichts mit dem anderen zu tun haben, da bin ich mir aber mal ganz sicher.
man weiß garnicht, was man dazu sagen soll. darüber denken tu ich allerdings eine menge.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 450

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Der Buri » Mi 31. Mai 2017, 19:22

Sandmann hat geschrieben:[...]Und offenbar hat er öffentlich gelogen. Ich halte den zitierten Artikel aus der SZ für glaubwürdig, er stützt das, was nach dem Anschlag an die Öffentlichkeit gekommen war.[...]


Es war die Zeit, aber geschenkt :zwinker

Ja, also entweder hat Watzke gelogen und tut dies auch weiterhin. Oder die Spieler Reus, Castro plus 3 lügen. Wie soll man da als Außenstehender den Durchblick behalten - wobei man (natürlich!?) in diesem Fall eher der Mehrheit Glauben schenkt. Für die Aufklärung des Anschlages haben wir die Polizei/BKA/Staatsanwaltschaft ... für die Aufklärung wer was wann gesagt hat, sollten die Medien zuständig sein - aber die können ja nur nach Hörensagen berichten, es wird sicher keine Tonaufnahmen der Mannschaftssitzung geben :angel

Sollten sich allerdings noch mehr Spieler als die erwähnten fünf gleichlautend äußern, bekommt Watzke auf der (Aktionärs)Hauptversammlung Ende November wohl das erste Mal richtig Gegenwind - oder eben auch nicht, da bis dahin Gras über die Sache gewachsen sein wird - jetzt mal ganz abgesehen von der Tuchel-Entlassung, die wohl weder von der Mannschaft noch von den Fans und/oder Aktionären mehrheitlich mitgetragen wird :smoke

Benutzeravatar
Sandmann
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 823
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 569

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Sandmann » Di 13. Jun 2017, 12:19

Champions League ab 2018 nur noch im Pay-TV - dann ohne mich.
Grüße an die Sponsoren der UEFA und der Klubs, die ich dann nicht mitbekommen werde. :winke

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Fußballweltmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 450

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Der Buri » Di 13. Jun 2017, 12:26

Der Vollständigkeit halber, mal noch die Meldung dazu ...

Champions League verschwindet aus Free-TV

Die Champions League wird künftig in Deutschland nur noch im Pay-TV zu sehen sein. Das ZDF hat keine Rechte mehr. Stattdessen läuft die Königsklasse bei Sky. Auch ein Internetanbieter ist mit im Boot.

Die Fußball-Champions-League wird ab der Saison 2018/19 bis 2020/21 exklusiv im Pay-TV bei Sky und DAZN zu sehen sein. Das gab Sky am Dienstag bekannt. Es ist das erste Mal in der Geschichte der Königsklasse, dass alle Spiele in Deutschland und Österreich exklusiv im Pay-TV oder als Streaming-Angebot ausgestrahlt werden. Bislang besaß Sky bereits die Pay-TV-Rechte, allerdings wurden im ZDF auch Spiele im Free-TV ausgestrahlt. Die Abwanderung der Champions League ins deutsche Pay-TV hatte sich in den vergangenen Wochen bereits angedeutet.

Sky wird die Übertragungen der Champions League weiterhin über Satellit, Kabel, IPTV und Web/Mobile (Sky Go und Sky Ticket) anbieten. Die Perform Group wird als Sublizenznehmer ihre Spiele über ihren Streaming-Dienst DAZN verbreiten. „Wir sind mit dem Ausgang der Rechte-Ausschreibung sehr zufrieden. Sky ist und bleibt damit auch in den kommenden vier Jahren die Heimat der Champions League in Deutschland und Österreich“, sagte Carsten Schmidt, der Vorsitzende der Sky-Geschäftsführung.

James Rushton, Mitglied der Geschäftsführung der Perform Group und Chief Executive Officer (CEO) von DAZN: „Wir sind extrem stolz, die Champions League ab der Saison 2018/2019 auf DAZN anbieten zu können. Dieses Recht ergänzt unser Live-Angebot an europäischem Spitzenfußball perfekt.“

Quelle: welt.de

Benutzeravatar
Kick and Rush
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 36
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 29
Wohnort: 04157 LEJ

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon Kick and Rush » Di 13. Jun 2017, 14:46

Das ist jetzt nicht so der große Verlust.

Benutzeravatar
duke
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 674
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 517
Wohnort: LE

Re: Champions- und Euro-League

Beitragvon duke » Di 13. Jun 2017, 15:13

stelle dir vor, es ist CL und niemand sieht zu!


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Orgelspieler und 1 Gast