Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


3. Liga

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Benutzeravatar
ruebezahl
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 335
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 170
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon ruebezahl » Di 7. Mär 2017, 22:35

Wenn ich richtig liege, braucht Meister Rombach ja 1 Mio !
500 k für die Miete. +. 500 k fürs Überleben

MölkauerLOK
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 264
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 58
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon MölkauerLOK » Mi 8. Mär 2017, 06:37

Die Stadt wird die Mille schon rüberschieben❗Da haben die doch gleich drei Probleme mit einmal gelöst, fragt sich nur, für wie lange :confuse

Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1187
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 432
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: 3. Liga

Beitragvon LOKseit73 » Mi 8. Mär 2017, 09:46

Der Vergleich mit Griechenland ist hier sehr treffend. :grins
Es wird auf das übliche Prozedere hinauslaufen. Das Kartenhaus fällt zusammen, wenn Erfurt sportlich absteigt.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2737
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 798
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Mi 8. Mär 2017, 14:23

Der nächste Patient: SC Paderborn - finanzielles Minus bedroht die Existenz

http://www1.wdr.de/sport/fussball/sc-paderborn-finanzen100.html

Benutzeravatar
Sandmann
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 702
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 427

Re: 3. Liga

Beitragvon Sandmann » Mi 8. Mär 2017, 16:18

ruebezahl hat geschrieben:Meinen Glückwunsch Herr Rombach ! Sie sind ja ein ganz cleverer !
Sich ein neues Stadion von der Kommune hinstellen lassen, um dann anschließend festzustellen das man sich die Monatsmiete von sage und schreibe 40 000 € nicht leisten zu können !
Schlimmer ist eigentlich nur die Unverfrorenheit, mit soviel Blödheit die Allgemeinheit bewußt verarschen zu wollen.
Chemnitz und Aue lassen grüßen. Einfach nur übel , diese Truppen


Vielleicht führt das in Zukunft doch dazu, das die sich flächendeckend die öffentliche Hand aus der Finanzierung privatrechtlich betriebenen Profifußballs zurückzieht. Das würde die Preise drücken, speziell die für Spieler. Zum Nachteil von Lok sollte eine solche Entwicklung, kommt sie denn, nicht sein.

Erfurt und Jena 2017/18 in der RL hätte außerdem was ...

Paderborn ist sicher ein spezieller Fall. Ein Budget in zwei Jahren von BL auf 3. Liga zurückzuschrumpfen ist schon sauschwer, nicht zuletzt, weil man nicht alle Kosten aus der BL-Zeit kurzfristig auf Null bringen kann (z.B. NWLZ).

LOKFanNr1
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 18
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 0
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga

Beitragvon LOKFanNr1 » So 9. Apr 2017, 14:13

Wie ich anhand der momentanen 3. Liga-Tabelle sehe, muss man hier ja mittlerweile auf Zwickau halten, dass die mind. 4. werden, ihr Halbfinalspiel im Pokal gegen den CFC gewinnen und im Finale gegen uns spielen. Oder?

Benutzeravatar
siebziger
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 340
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 183

Re: 3. Liga

Beitragvon siebziger » So 9. Apr 2017, 18:18

So in etwa

Online
Benutzeravatar
Kick and Rush
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 31
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 19
Wohnort: 04157 LEJ

Re: 3. Liga

Beitragvon Kick and Rush » So 9. Apr 2017, 18:19

Der Trend spricht für Zwickau.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2737
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 798
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Di 11. Apr 2017, 17:00

Wenn man sowieso absteigt, werden gleich mal noch die Finanzen saniert. So toll scheint die 3.Liga nicht zu sein.

http://www.mdr.de/sport/fussball_3l/fsv ... g-100.html

Ivent54
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 191
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 86
Wohnort: Saalekreis

Re: 3. Liga

Beitragvon Ivent54 » Di 11. Apr 2017, 22:37

Die 3 Liga ist halt ohne unterstützung der Stadt und ihrer Unternehmen nicht realisierbar.
Es gibt wohl kaum ein Verein der diese Liga schafft.
Ich sehe da auch für uns Schwarz diese Liga ohne unterstützung der Stadt zu schaffen,
da diese schon mit mehreren hunderttausend Euros diesen armen Verein vom Cottaweg unterstütz haben wir wohl kaum ein Chance.
Und erschwerend kommt hinzu das uns im Osten die potentiellen Geldgeber fehlen.

Lok-Hase
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 396
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 57
Wohnort: LEIPZIG

Re: 3. Liga

Beitragvon Lok-Hase » Mi 12. Apr 2017, 08:08

Kick and Rush hat geschrieben:Der Trend spricht für Zwickau.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk



Ja das sehe ich auch so. Zwigge spielt derzeit beständiger.

Gesendet von meinem CPU-08/15 mit Tabak und Alk :smoke :prost

MiB
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 219
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 107

Re: 3. Liga

Beitragvon MiB » Mi 12. Apr 2017, 14:44

Wurde hier schon erwähnt, dass Zwickau keine Lizenz für die 2.Liga beantragt hat? Fiese Nummer, wenn die jetzt noch auf nen Aufstiegsplatz kommen.

Bild

Zwickau steuert auf die Top-Drei zu. Ärgern sich die Profis jetzt, dass der Verein keine Lizenz für die 2. Liga beantragt hat? Acquistapace: „Der Antrag hätte viel Geld gekostet. Und zum damaligen Zeitpunkt als Vorletzter wäre das Harakiri gewesen. Wir beklagen uns nicht und holen jetzt das Maximum raus.“

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2737
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 798
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Mi 19. Apr 2017, 13:14

Kein Verein in der 3. Liga schreibt schwarze Zahlen

http://www.ostfussball.com/tag/finanzprobleme/

wunderbar
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 137
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 54

Re: 3. Liga

Beitragvon wunderbar » Mi 19. Apr 2017, 20:11

Quelle hat geschrieben:Kein Verein in der 3. Liga schreibt schwarze Zahlen

http://www.ostfussball.com/tag/finanzprobleme/


Dann wird es Zeit, das ab 2020 der 1. FC Lok dazugehört :kopfschuettel

Benutzeravatar
Newcomer
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 413
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 270

Re: 3. Liga

Beitragvon Newcomer » Mi 19. Apr 2017, 20:36

wunderbar hat geschrieben:
Quelle hat geschrieben:Kein Verein in der 3. Liga schreibt schwarze Zahlen

http://www.ostfussball.com/tag/finanzprobleme/


Dann wird es Zeit, das ab 2020 der 1. FC Lok dazugehört :kopfschuettel


Das Vereinsziel beinhaltet sicher auch eine solide Finanzierung. Andernfalls wird man sich wohl ohnehin nicht Richtung 3. Liga orientieren wollen und können.

Ivent54
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 191
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 86
Wohnort: Saalekreis

Re: 3. Liga

Beitragvon Ivent54 » Mi 19. Apr 2017, 21:29

3 Liga ist ohne Kummunale Hilfe fast nicht möglich zu realisieren. Wie bitte möchte es der 1 FC LOK schaffen?
Wir haben zwar einige Geldgeber aber ob die Gehälter damit gedeckt werden können ist fraglich, und nun es kommen dann ja noch
Infrastrukturmaßnahmen dazu.
Sobald dann auch noch der gemeine Zuschauer weg bleibt und die Einnahmequoten aus Merchandising, Lebensmittel und Tickets wegbricht, weil wir nen grotten Kick bieten
und keine Unterhaltung, ist das Licht aus.
Aber ich kann mit Regio gut leben weil die Auswärtsfahrten nicht so weit sind.

LOK 4 ever
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 311
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 66

Re: 3. Liga

Beitragvon LOK 4 ever » Fr 21. Apr 2017, 17:32

Der Buri hat geschrieben:ARD verliert Exklusiv-Rechte für TV-Übertragung

Halle (Saale) – Die ARD und damit ihre dritten Programme wie der MDR verliert die Exklusiv-Rechte bei der TV-Übertragung der dritten Fußball-Liga. Dies meldet die „Bild Zeitung“. Demnach gehen die Rechte ab der Saison 2018/19 an die Telekom über. Die dritten Programme dürfen dann nur noch zwei Spiele pro Spieltag live zeigen. Dazu müssen sie sich einigen, welche Top-Duelle sie zeigen wollen.

Quelle & Weiterlesen: Mitteldeutsche Zeitung


TV-Hammer in der 3.Liga !
Exclusiv!Telekom zeigt schon ab 2017/18 Drittliga-Spiele live :

http://www.liga3-online.de/exklusiv-tel ... iele-live/

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Champions League Sieger
Beiträge: 1315
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 328

Re: 3. Liga

Beitragvon Der Buri » So 23. Apr 2017, 15:49

Der FSV am Ende

Der FSV Frankfurt spielte noch vor wenigen Jahren um den Aufstieg in die erste Liga. Nun erliegt der Drittligist seiner finanziellen Krise und muss mit drastischen Folgen rechnen. Warum dieser Artikel das letzte ist, was Sie vom FSV Frankfurt lesen werden.

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit und lesen Sie: Es wird das Letzte sein, was sie vom FSV Frankfurt hören. Abgesehen von einer kurzen Meldung zum Saisonende, einer Randnotiz in Ihrer Tageszeitung. Der Bornheimer Stadtteilklub hat Anfang dieser Woche einen Insolvenzantrag gestellt: Drei Millionen Euro offene Verpflichtungen sind zu viel für den kleinen FSV. Schon länger können die Stadion-Mieten nicht gezahlt werden, nun werden auch Gehälter zum Problem. Mit der offiziellen Pleite verabschiedet sich der FSV vom Profifußball. Für immer. Darin sind sich Experten und Fans einig.

Quelle & Weiterlesen: 11 Freunde

Benutzeravatar
M R
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 255
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 130
Wohnort: Borsdorf

Re: 3. Liga

Beitragvon M R » So 23. Apr 2017, 18:03

Der Buri hat geschrieben:Der FSV am Ende

Der FSV Frankfurt spielte noch vor wenigen Jahren um den Aufstieg in die erste Liga. Nun erliegt der Drittligist seiner finanziellen Krise und muss mit drastischen Folgen rechnen. Warum dieser Artikel das letzte ist, was Sie vom FSV Frankfurt lesen werden.

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit und lesen Sie: Es wird das Letzte sein, was sie vom FSV Frankfurt hören. Abgesehen von einer kurzen Meldung zum Saisonende, einer Randnotiz in Ihrer Tageszeitung. Der Bornheimer Stadtteilklub hat Anfang dieser Woche einen Insolvenzantrag gestellt: Drei Millionen Euro offene Verpflichtungen sind zu viel für den kleinen FSV. Schon länger können die Stadion-Mieten nicht gezahlt werden, nun werden auch Gehälter zum Problem. Mit der offiziellen Pleite verabschiedet sich der FSV vom Profifußball. Für immer. Darin sind sich Experten und Fans einig.

Quelle & Weiterlesen: 11 Freunde

Bei der Vereinshymmne auch kein Wunder :devil :devil :devil

Diese dritte Liga wird wohl auf längere Sicht für jeden Verein ein Sargnagel sein. Entweder man schafft es schnell in die zweite Liga oder man verschuldet sich immer weiter.

Oder mal anders gefragt: In welchen Ligen schließen Vereine (oder Ausgliederungen) eine Saison ohne finanziellen Verlust ab? Das ist ja selbst bei dem Großteil der Vereine mit den 1. Herren in Bezirks- und Kreisliga schon problematisch.

Selbst bei Vereinen, die von städtischen Unternehmen stark subventioniert werden, sieht es nicht gerade rosig aus.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2737
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 798
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Mo 24. Apr 2017, 15:43

Chemnitzer FC: Lizenz in Gefahr? CFC muss 4,6 Millionen Euro nachweisen

http://www.liga3-online.de/lizenz-in-ge ... achweisen/

Benutzeravatar
M R
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 255
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 130
Wohnort: Borsdorf

Re: 3. Liga

Beitragvon M R » Mo 24. Apr 2017, 16:03

Quelle hat geschrieben:Chemnitzer FC: Lizenz in Gefahr? CFC muss 4,6 Millionen Euro nachweisen

http://www.liga3-online.de/lizenz-in-ge ... achweisen/

Sicher schon beantwortet, aber ich frage trotzdem nochmal. Wie würde das dann für die Ligen aussehen? CFC steigt ab in die Regionalliga (sofern sie dafür gemeldet haben):
-> Regionalliga hat dann eine Mannschaft mehr oder steigt der drittletzte der Regionalliga dann auch ab?
-> 3. Liga steigt eine Mannschaft weniger ab?

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2737
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 798
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Mo 24. Apr 2017, 16:18

M R hat geschrieben:
Quelle hat geschrieben:Chemnitzer FC: Lizenz in Gefahr? CFC muss 4,6 Millionen Euro nachweisen

http://www.liga3-online.de/lizenz-in-ge ... achweisen/

Sicher schon beantwortet, aber ich frage trotzdem nochmal. Wie würde das dann für die Ligen aussehen? CFC steigt ab in die Regionalliga (sofern sie dafür gemeldet haben):
-> Regionalliga hat dann eine Mannschaft mehr oder steigt der drittletzte der Regionalliga dann auch ab?
-> 3. Liga steigt eine Mannschaft weniger ab?

In der 3. Liga steigt eine Mannschaft weniger ab und in der Regionalliga muss dann eventuell Neustrelitz doch absteigen. :eusa_clap.gif

Benutzeravatar
M R
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 255
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 130
Wohnort: Borsdorf

Re: 3. Liga

Beitragvon M R » Mo 24. Apr 2017, 20:20

Quelle hat geschrieben:
M R hat geschrieben:
Quelle hat geschrieben:Chemnitzer FC: Lizenz in Gefahr? CFC muss 4,6 Millionen Euro nachweisen

http://www.liga3-online.de/lizenz-in-ge ... achweisen/

Sicher schon beantwortet, aber ich frage trotzdem nochmal. Wie würde das dann für die Ligen aussehen? CFC steigt ab in die Regionalliga (sofern sie dafür gemeldet haben):
-> Regionalliga hat dann eine Mannschaft mehr oder steigt der drittletzte der Regionalliga dann auch ab?
-> 3. Liga steigt eine Mannschaft weniger ab?

In der 3. Liga steigt eine Mannschaft weniger ab und in der Regionalliga muss dann eventuell Neustrelitz doch absteigen. :eusa_clap.gif

Dankeschön :daumenhoch

Auch in Erfurt sieht es mit der Lizenz nicht gerade rosig aus. Ob dort die Stadt weiter hilft?

Online
dsb
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 145
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 21

Re: 3. Liga

Beitragvon dsb » Di 25. Apr 2017, 12:20

Das zeigt mal wieder welche Gelder man in Liga 3 bereitstellen sollte.Schon allein zum Aufsteigen in diese benötigt man einen Profikader.Wie will man das bei Lok bewerkstelligen :confuse Schwer vorstellbar ,leider. :heul

Benutzeravatar
M R
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 255
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 130
Wohnort: Borsdorf

Re: 3. Liga

Beitragvon M R » Di 25. Apr 2017, 12:49

dsb hat geschrieben:Das zeigt mal wieder welche Gelder man in Liga 3 bereitstellen sollte.Schon allein zum Aufsteigen in diese benötigt man einen Profikader.Wie will man das bei Lok bewerkstelligen :confuse Schwer vorstellbar ,leider. :heul

Ich glaube neben einem Profikader sind vor allem auch Voraussetzungen in der Infrastruktur zu leisten. Diese sind überproportional hoch gegenüber neueren Einnahmemöglichkeiten (wie z. B. TV-Gelder).


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste