Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


3. Liga

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Heizer_reloaded
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 80
Registriert: 13.12.2015
Bewertung: 41

fsv-zwickau-in-finanziellen-schwierigkeiten

Beitragvon Heizer_reloaded » So 18. Dez 2016, 14:28

Zwei Vorstandsmitglieder zurückgetreten
FSV Zwickau in finanziellen Schwierigkeiten

Am Mittwoch hat der FSV Zwickau über das Ergebnis der Nachlizensierung durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) informiert. Wie Vorstandssprecher Tobias Leege erklärte, weist der Aufsteiger demnach eine Liquiditätslücke von 411.000 Euro auf. Bis Mitte Januar hat der FSV nun Zeit, das prognostizierte Defizit auszugleichen. Derweil gaben zwei Vorstandsmitglieder ihren Rücktritt bekannt.

http://www.kicker.de/news/fussball/3lig ... eiten.html
mors certa, hora incerta - Der Tod ist gewiss, ungewiss seine Stunde

Aus der Volkstüte: Interview mit einem Oberlehrer:
" Es ist deutlich schwerer, denn die ist von Stimmungen abhängig und kann sich alle paar Jahre ändern. Das haben wir doch erlebt beim VfB und FC Sachsen. Die Geldgeber kamen und gingen, wurden verschlissen, führten sich auf wie Fürsten aus mittelalterlichen Strukturen. Das hat unsere Stadt nicht verdient.- Ich habe ihn gleich am Anfang besucht, denn ich wollte ihn kennenlernen um einschätzen zu können, wie nachhaltig das Engagement ist. Die eindeutige Aussage von Herrn Mateschitz lautete: Ich möchte willkommen sein, möchte nicht erleben, dass man mir Knüppel zwischen die Beine wirft – dann müssen wir das Projekt woanders angehen. Hätte er nicht den Eindruck gewonnen, da ist eine fußballhungrige Stadt, dann wäre es schwer geworden."

Wir tragen die Banner des Humanismus vor uns her, bis sie die Gräber unserer Kinder bedecken...

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 196
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 73

Re: 3. Liga

Beitragvon Europapokalfinalist » Mi 21. Dez 2016, 08:51

Chemnitz, Zwickau, Erfurt, Cottbus. Da kann man als LOK-Fan auch mal durchatmen und DANKE sagen an das was in den letzten Jahren erreicht von den Verantwortlichen wurde.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2750
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 802
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » So 22. Jan 2017, 14:57

Sachen gibts: Keine Landung - Eröffnungsspiel gegen BVB entfällt

http://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/arena-erfurt-eroeffnung-100.html

LOK 4 ever
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 312
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 66

Re: 3. Liga

Beitragvon LOK 4 ever » So 22. Jan 2017, 16:27

Quelle hat geschrieben:Sachen gibts: Keine Landung - Eröffnungsspiel gegen BVB entfällt

http://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/arena-erfurt-eroeffnung-100.html


Tja,alle Mannschaften die uns in der Rückrunde 2015 bzw. 2016 mit ihren Zweiten Mannschaften ans Bein gepinkelt haben,beka/ommen ihre Strafe. :eusa_clap.gif :grins
Chemnitz hat Finanzprobleme,auf Erfurt liegt ein Stadionfluch und die Erste von Aue is ja damals glaub ich abgestiegen. :aluhut

Benutzeravatar
ruebezahl
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 335
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 170
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon ruebezahl » So 22. Jan 2017, 22:24

Nur Plauen ist viel zu glimpflich davongekommen !
Hat aber nix mit 3. Liga zu tun :aluhut

Osthesse
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2017
Bewertung: 1
Wohnort: Wächtersbach

Re: 3. Liga

Beitragvon Osthesse » Mo 23. Jan 2017, 11:07

Am 11.3. spielt FSV Frankfurt-Halle
8.4. Wehen-Erfurt
und am 22.4. Mainz II gegen Halle kann man sich bei diesen Spielen als Lok Fan jeweils im Gästblock sehen lassen oder ist das eher nur der aktiven "bekannten" Szene vorbehalten?

Grüße aus Osthessen
Thomas
Der Süden LOKt

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2750
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 802
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Mo 23. Jan 2017, 11:13

Osthesse hat geschrieben:Am 11.3. spielt FSV Frankfurt-Halle
8.4. Wehen-Erfurt
und am 22.4. Mainz II gegen Halle kann man sich bei diesen Spielen als Lok Fan jeweils im Gästblock sehen lassen oder ist das eher nur der aktiven "bekannten" Szene vorbehalten?

Grüße aus Osthessen
Thomas

Bei Halle sehe ich keine Probleme, bei Erfurt wäre ich etwas vorsichtiger.

Osthesse
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2017
Bewertung: 1
Wohnort: Wächtersbach

Re: 3. Liga

Beitragvon Osthesse » Mo 23. Jan 2017, 11:20

So hatte ich das auch im Gefühl, danke für die Bestätigung.
Das war doch auch letztes jahr das Spiel in der Oberliga wo es zwischen RWE II und LOK leichte Unstimmigkeiten gab.
Der Süden LOKt

Online
Benutzeravatar
alf
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 356
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 75

Re: 3. Liga

Beitragvon alf » Mo 23. Jan 2017, 20:40

Osthesse hat geschrieben:So hatte ich das auch im Gefühl, danke für die Bestätigung.
Das war doch auch letztes jahr das Spiel in der Oberliga wo es zwischen RWE II und LOK leichte Unstimmigkeiten gab.


eher zwischen den fans und der eigenen mannschaft. mit erfurt hatte das nichts zu tun. man sah ja auch die bilder wo "fans" das spiel als "sprechstunde" mit den spielern sprechen sah. sie wollten sie "wachrütteln", da es bei einem sieg noch mal um die reli-plätze spannend hätte werden können.
Bild

El más Grande de America

Online
Benutzeravatar
M R
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 257
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 130
Wohnort: Borsdorf

Re: 3. Liga

Beitragvon M R » Di 24. Jan 2017, 09:38

alf hat geschrieben:
Osthesse hat geschrieben:So hatte ich das auch im Gefühl, danke für die Bestätigung.
Das war doch auch letztes jahr das Spiel in der Oberliga wo es zwischen RWE II und LOK leichte Unstimmigkeiten gab.


eher zwischen den fans und der eigenen mannschaft. mit erfurt hatte das nichts zu tun. man sah ja auch die bilder wo "fans" das spiel als "sprechstunde" mit den spielern sprechen sah. sie wollten sie "wachrütteln", da es bei einem sieg noch mal um die reli-plätze spannend hätte werden können.

Man muss sich nicht alles schön reden. Die Aktion wäre auch unabhängig vom Spiel derart oder ähnlich passiert. Das war mit Vorsatz und hatte mit "wachrütteln" rein gar nichts zu tun.

Online
Benutzeravatar
alf
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 356
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 75

Re: 3. Liga

Beitragvon alf » Di 24. Jan 2017, 21:47

M R hat geschrieben:
alf hat geschrieben:
Osthesse hat geschrieben:So hatte ich das auch im Gefühl, danke für die Bestätigung.
Das war doch auch letztes jahr das Spiel in der Oberliga wo es zwischen RWE II und LOK leichte Unstimmigkeiten gab.


eher zwischen den fans und der eigenen mannschaft. mit erfurt hatte das nichts zu tun. man sah ja auch die bilder wo "fans" das spiel als "sprechstunde" mit den spielern sprechen sah. sie wollten sie "wachrütteln", da es bei einem sieg noch mal um die reli-plätze spannend hätte werden können.

Man muss sich nicht alles schön reden. Die Aktion wäre auch unabhängig vom Spiel derart oder ähnlich passiert. Das war mit Vorsatz und hatte mit "wachrütteln" rein gar nichts zu tun.

da stimm ich dir zu, keine frage. wachrütteln war eher sinnbildlich gemeint. ist aber schnee von gestern und damit haken dran.
Bild

El más Grande de America

Benutzeravatar
Der Buri
Champions League Sieger
Beiträge: 1318
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 328

Re: 3. Liga

Beitragvon Der Buri » Mi 25. Jan 2017, 22:27

ARD verliert Exklusiv-Rechte für TV-Übertragung

Halle (Saale) – Die ARD und damit ihre dritten Programme wie der MDR verliert die Exklusiv-Rechte bei der TV-Übertragung der dritten Fußball-Liga. Dies meldet die „Bild Zeitung“. Demnach gehen die Rechte ab der Saison 2018/19 an die Telekom über. Die dritten Programme dürfen dann nur noch zwei Spiele pro Spieltag live zeigen. Dazu müssen sie sich einigen, welche Top-Duelle sie zeigen wollen.

Quelle & Weiterlesen: Mitteldeutsche Zeitung

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2750
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 802
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Mi 25. Jan 2017, 22:30

Gute Sache. Das würde Platz machen für mehr Regionalliga beim mdr.

Online
Benutzeravatar
alf
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 356
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 75

Re: 3. Liga

Beitragvon alf » Fr 27. Jan 2017, 21:10

Quelle hat geschrieben:Gute Sache. Das würde Platz machen für mehr Regionalliga beim mdr.


aber muss man das ziel "3. liga 2020" dezent streichen... der boomerang wird kommen, lieber dfb!
Bild

El más Grande de America

LOK 4 ever
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 312
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 66

Re: 3. Liga

Beitragvon LOK 4 ever » Fr 10. Feb 2017, 22:38

Klopapier für Hansa-Fans? Gibt's nur am Kiosk!

https://www.ndr.de/sport/fussball/Dritt ... a7670.html

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2750
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 802
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Di 14. Feb 2017, 19:04


Wolkser
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 361
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 55

Re: 3. Liga

Beitragvon Wolkser » Di 14. Feb 2017, 19:13

So einfach bist du deine Verbindlichkeiten los.

Plattenbaujunge
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 1
Registriert: 15.02.2017
Bewertung: 0

Re: 3. Liga

Beitragvon Plattenbaujunge » Mi 15. Feb 2017, 12:49

Osthesse hat geschrieben:Am 11.3. spielt FSV Frankfurt-Halle
8.4. Wehen-Erfurt
und am 22.4. Mainz II gegen Halle kann man sich bei diesen Spielen als Lok Fan jeweils im Gästblock sehen lassen oder ist das eher nur der aktiven "bekannten" Szene vorbehalten?

Grüße aus Osthessen
Thomas


Jeder Lokist ist in Halle gerne gesehen!!

bastrup
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 64
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 46

Re: 3. Liga

Beitragvon bastrup » Fr 17. Feb 2017, 09:04


Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2750
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 802
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Fr 17. Feb 2017, 11:26



"Dass man wirklich auch selbst austauschbar ist, den Gedanken hatte ich nie." :hihihi

Ivent54
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 191
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 86
Wohnort: Saalekreis

Re: 3. Liga

Beitragvon Ivent54 » Fr 17. Feb 2017, 13:25

So ein Opfer!
Man sollte den ganzen Verein austauschen, gegen ein Verein der auch wirklich wegen dem Fußball da ist und nicht um eine Firma zu vermarkten.

Benutzeravatar
LOKoholiker
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 36
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 11
Wohnort: D'dorf

Re: 3. Liga

Beitragvon LOKoholiker » Fr 17. Feb 2017, 21:18

Ivent54 hat geschrieben:So ein Opfer!
Man sollte den ganzen Verein austauschen, gegen ein Verein der auch wirklich wegen dem Fußball da ist und nicht um eine Firma zu vermarkten.


Aber die Frauen und Kinder ... und der schöne Fußballl ... und der ausgehungerte Fußball-Osten - Das muss einen doch über alles hinwegsehen lassen, Du Hater :affe
... ein nicht akzeptabler Thread ... wird ... gelöscht. ... politische Diskussion wird ... unterbunden ... Threads ... bereinigt, gesperrt oder entfernt. Sollte eine Diskussion über diese politischen Themen ... "ausufern", wird ... gesperrt. Beschwerden zur Moderation sind ausschließlich per PN ... einzureichen. ... Beschwerden ... werden ohne Kommentar deaktiviert. Löschung von Beiträgen, Verwarnungen ...werden ...nicht begründet und ...nicht öffentlich diskutiert.

Heizer_reloaded
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 80
Registriert: 13.12.2015
Bewertung: 41

Re: 3. Liga

Beitragvon Heizer_reloaded » Mo 20. Feb 2017, 11:49

Wolkser hat geschrieben:So einfach bist du deine Verbindlichkeiten los.


Nö, so einfach isses ebend nicht. So eine Maßnahme zieht in der Regel Kreise.
mors certa, hora incerta - Der Tod ist gewiss, ungewiss seine Stunde

Aus der Volkstüte: Interview mit einem Oberlehrer:
" Es ist deutlich schwerer, denn die ist von Stimmungen abhängig und kann sich alle paar Jahre ändern. Das haben wir doch erlebt beim VfB und FC Sachsen. Die Geldgeber kamen und gingen, wurden verschlissen, führten sich auf wie Fürsten aus mittelalterlichen Strukturen. Das hat unsere Stadt nicht verdient.- Ich habe ihn gleich am Anfang besucht, denn ich wollte ihn kennenlernen um einschätzen zu können, wie nachhaltig das Engagement ist. Die eindeutige Aussage von Herrn Mateschitz lautete: Ich möchte willkommen sein, möchte nicht erleben, dass man mir Knüppel zwischen die Beine wirft – dann müssen wir das Projekt woanders angehen. Hätte er nicht den Eindruck gewonnen, da ist eine fußballhungrige Stadt, dann wäre es schwer geworden."

Wir tragen die Banner des Humanismus vor uns her, bis sie die Gräber unserer Kinder bedecken...

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2750
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 802
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon Quelle » Di 7. Mär 2017, 19:37


Benutzeravatar
ruebezahl
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 335
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 170
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga

Beitragvon ruebezahl » Di 7. Mär 2017, 22:15

Meinen Glückwunsch Herr Rombach ! Sie sind ja ein ganz cleverer !
Sich ein neues Stadion von der Kommune hinstellen lassen, um dann anschließend festzustellen das man sich die Monatsmiete von sage und schreibe 40 000 € nicht leisten zu können !
Schlimmer ist eigentlich nur die Unverfrorenheit, mit soviel Blödheit die Allgemeinheit bewußt verarschen zu wollen.
Chemnitz und Aue lassen grüßen. Einfach nur übel , diese Truppen


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste