Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


2. Bundesliga

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1473
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 631
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon LOKseit73 » Di 3. Mai 2016, 22:54

Einsatzleiter hat geschrieben:
duke hat geschrieben:[...] gleiches würde im zweifelsfall auch auf ein RBL, bzw. grundsätzlich den hauseigenen fußballmarken zukommen.


"Sparen" war vielleicht etwas flapsig formuliert. Obiger Satz bringt das eigentlich Bemerkenswerte dieser Meldung auf den Punkt. Eine 700+ Mio. Euro Investition beinhaltet nicht genug Verpflichtung, um nicht von jetzt auf gleich liquidiert zu werden. Die Fußballinvestitionen liegen vermutlich deutlich darunter.
Zudem scheint dieser ganze "Höher-Schneller-Weiter-Zirkus" nicht unbegrenzt zu ziehen.


Macht Red Bull Racing in der Formel 1 Gewinn? Rechnet es sich, wenn sich jemand kopfüber aus dem All zu Boden stürzt?
Mateschitz geht es im Vorrang um spektakuläre Platzierung seiner Brausemarke. Mit der verdient er am Ende seine schmalen Brötchen.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Sandmann
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 830
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 578

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Sandmann » Mi 4. Mai 2016, 07:46

Mit dem Sender, Mobiltelefongesellschaften usw. wollte er aber die Abhängigkeit seiner Einnahmen von den Brauseverkäufen verringern, indem er anderswo auch Geld verdient. Das scheint offenbar nicht richtig zu funktionieren.
Mit dem Fußball wird er nie Geld verdienen. Mit dem Fußball, auch mit der Formel 1, wird er nur Wahrnehmung und Aufmerksamkeit für sein Produkt erreichen, und zwar bezogen auf die Reichweite billiger als mit "normaler" Werbung. Solange sich das Getränk verkauft, funktioniert das Ganze, wenn nicht (mehr), dann nicht (mehr).
Ich habe bei dieser Marke immer den Benetton-Hype in den 1980ern im Hinterkopf. Die kennt heute fast keiner mehr, zumindest in Deutschland nicht.

bastrup
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 87
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 78

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon bastrup » Mi 4. Mai 2016, 09:26

http://www.focus.de/sport/videos/massen ... 92986.html

unglaublich zynisch das statement der polizei. keine selbstkritik; es sind immer die anderen: kürzlich in magdeburg und damals in hillsborough. und nein, das ist keine exkulpation für gewaltbereite fußballfans. es würde in meinen augen jedoch einen offeneren dialog ermöglichen, wenn die polizei fehler einräumen und eventuell analysieren würde.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3483
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1007
Wohnort: Leipzig

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Quelle » Do 5. Mai 2016, 11:32


Benutzeravatar
L.O.K.
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 493
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 272

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon L.O.K. » Sa 7. Mai 2016, 18:49

Ich gehe momentan stark davon aus, dass man dieses Konstrukt auch nach einem möglichen Ausscheiden von Red Bull am Leben erhalten wird. Nochmal werden die im Rathaus nicht so dumm sein, die Bundesliga herzuschenken. Da wird sich notfalls schon irgendein Megasponsoring durch "L" auftreiben lassen, natürlich mit entsprechend steigenden Kosten für alle Kunden von Strom, Wasser, ÖPNV.

Benutzeravatar
D.C.
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 318
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 89

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon D.C. » So 8. Mai 2016, 16:27

:devil der Teufel ist in der 1.BL angekommen :heul

06.06.93
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 14
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 8

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon 06.06.93 » So 8. Mai 2016, 19:01

Und der VfB wird für immer vor den Ratten stehen in der ewigen Zweitligatabelle. Die erste Trainerentlassung der neuen ersten Liga wird dann wohl Ralph Rattenhüttl.

Benutzeravatar
Sandmann
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 830
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 578

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Sandmann » So 8. Mai 2016, 19:09

L.O.K. hat geschrieben:Ich gehe momentan stark davon aus, dass man dieses Konstrukt auch nach einem möglichen Ausscheiden von Red Bull am Leben erhalten wird. Nochmal werden die im Rathaus nicht so dumm sein, die Bundesliga herzuschenken. Da wird sich notfalls schon irgendein Megasponsoring durch "L" auftreiben lassen, natürlich mit entsprechend steigenden Kosten für alle Kunden von Strom, Wasser, ÖPNV.


Man könnte im Fall der Fälle auch die 49 % an der GmbH an einen Investor von irgendwo aus der Welt verkaufen, die ein Verein nicht halten muss.
Da würde sich ganz sicher jemand finden, man müsste nicht mal den Namen ändern.

Benutzeravatar
duke
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 697
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 545
Wohnort: LE

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon duke » So 8. Mai 2016, 19:33

55.000 heute bei ´60.
das ist mal ne marke.

Benutzeravatar
KevLE
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 285
Registriert: 08.05.2016
Bewertung: 85
Wohnort: Leipzig(Schönefeld)

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon KevLE » So 8. Mai 2016, 20:38

Ja die kommen alle weil sie wissen das die 60er wohl nicht mehr lange in Liga 2 spielen werden, wenn die jede Saison so spielen. #3.Liga lässt grüßen :zwinker

@ könnten dann doch die Lizenz für die 1. Bundesliga einfach an Lok abtreten...DFL hätte bestimmt nichts dagegen :zwinker
My heart bleeds for you!
The YELLOW and the BLUE!!!

Online
Benutzeravatar
Haini
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 137
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 66
Wohnort: Lyon

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Haini » Mo 9. Mai 2016, 18:58

nüscht Neues zum Thema, aber wahre Worte:
11 Freunde / P. Köster über den Dosenaufstieg
:affe

Marty McFly
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 195
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 48

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Marty McFly » Di 10. Mai 2016, 11:55

Der MDR wollte uns was weiß machen ,wie toll man den Aufstieg feiert :kotz Ich hab niemanden erkennen können,wo richtige Freude von innen heraus komm...So wie bei uns kollektives Ausrasten,wie gegen Neustrelitz,das ist echte Freude. Also ehrlich ,das sind doch keine Fans und allen voran dieser Stricher von Bürgermeister...Der Typ ist doch das allerletzte :bash

Benutzeravatar
Newcomer
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 472
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 375

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Newcomer » Di 10. Mai 2016, 13:29

Marty McFly hat geschrieben:Der MDR wollte uns was weiß machen ,wie toll man den Aufstieg feiert :kotz Ich hab niemanden erkennen können,wo richtige Freude von innen heraus komm...So wie bei uns kollektives Ausrasten,wie gegen Neustrelitz,das ist echte Freude. Also ehrlich ,das sind doch keine Fans ...


Na wie denn auch. Man hat doch nie mitgelitten, nie eine Talsohle mit durchschritten, in schlechten Zeiten trotzdem die Stange gehalten. Man darf ja auch nicht mitgestalten und unterstützen und man legt darauf ja auch ausdrücklich keinen Wert. Man will doch nur "guten Fußball sehen" und hat somit schlicht keinen Anteil am Erfolg. Worauf sollte man also auch stolz sein, was sollte man herbeigesehnt haben.

Wenn ein neuer Bond-Film (man ersetze beliebig nach Geschmack) ins Kino kommt, freue ich mich auch und werde mir den mit hoher Wahrscheinlichkeit auch ansehen. Aber feiere ich die Nächte durch, weil der Regisseur einen guten Film - das Budget spielte selbstverständlich nur eine Nebenrolle - hinbekommen hat? Nein!

Dem Rest deines Beitrages stimme ich, insb. in der Ausdrucksweise, nicht zu.

Benutzeravatar
D.C.
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 318
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 89

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon D.C. » Di 10. Mai 2016, 14:34

Marty McFly hat geschrieben:Der MDR wollte uns was weiß machen ,wie toll man den Aufstieg feiert :kotz Ich hab niemanden erkennen können,wo richtige Freude von innen heraus komm...So wie bei uns kollektives Ausrasten,wie gegen Neustrelitz,das ist echte Freude. Also ehrlich ,das sind doch keine Fans und allen voran dieser Stricher von Bürgermeister...Der Typ ist doch das allerletzte :bash

das ist selten das ich dir zustimme, aber dieses mal ein :daumenhoch

Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1473
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 631
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon LOKseit73 » Di 10. Mai 2016, 15:39

Geht Bremen freiwillig in die Relegation?
http://www.bild.de/sport/fussball/1-bun ... .bild.html
:hihihi
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
doppelm
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 238
Registriert: 05.12.2015
Bewertung: 43

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon doppelm » Mi 11. Mai 2016, 10:43

:hihihi also, wenn eisheilige zum wochenende, dann bitte gleich montag "nur" 11 grad und dauerplatzregen!!! :prost :prost


ihr könnt euch doch denken, warum :smile

Benutzeravatar
D.C.
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 318
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 89

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon D.C. » Mi 11. Mai 2016, 11:32

doppelm hat geschrieben::hihihi also, wenn eisheilige zum wochenende, dann bitte gleich montag "nur" 11 grad und dauerplatzregen!!! :prost :prost


ihr könnt euch doch denken, warum :smile


jep, und Mistgabeln...mit den Zinken nac.. unten :devil

Benutzeravatar
Uriah Heep
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 292
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 133
Wohnort: Leipzig

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Uriah Heep » Mo 16. Mai 2016, 13:53

Der hyperventilierende MDR-Reporter behauptet doch allen Ernstes "Leipzig ist zurück in der 1. BL"! Das Marketingprojekt war noch nie in der BL. Die Leipzigschickeria feiert sich selbst und merkt nicht wie sie von Fuschl manipuliert wird. Kindermann hat sich selbst entlarvt, als er von Mateschitz als Inhaber des Konstruktes sprach. Das ganze Geschehen dient doch eindeutig dazu, das Marketingprojekt mit allen Mitteln zu legitimieren. Und fast alle spielen mit. Josef G. hätte es nicht besser machen können. Die Deutschen fallen doch immer wieder auf einen Heilsbringer herein.
Heil Mateschitz!

Benutzeravatar
duke
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 697
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 545
Wohnort: LE

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon duke » Mo 16. Mai 2016, 14:35

sachma.
hast du sie noch alle @ uriah heep?

Benutzeravatar
Einsatzleiter
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 106
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 64

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Einsatzleiter » Mo 16. Mai 2016, 15:01

duke hat geschrieben:sachma.
hast du sie noch alle @ uriah heep?

Aber echt. Sowas schaut man sich doch nicht an.
Quod licet Iovi, non licet bovi.

Benutzeravatar
Uriah Heep
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 292
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 133
Wohnort: Leipzig

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Uriah Heep » Mo 16. Mai 2016, 15:49

Ich schau mir das doch nicht an, das habe ich zufällig und zwangsweise bei Sport im Osten anhören müssen.

MiB
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 306
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 197

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon MiB » Mo 16. Mai 2016, 16:53

Ich seh mir das auch an. Warum nicht.
Aber Silly war genial. Das hat dem neuen selbsternannten Ost-Verein überhaupt nicht gefallen, wie die ausgepfiffen wurden für Ihre Union,Dynamo,Magdeburg und Rostock Trikots.
Eigentlich müssten sich die gesamten echten Ostvereine fanmäßig vereinigen. Ich hätte da nichts dagegen.

Benutzeravatar
LOKseit73
Champions League Sieger
Beiträge: 1473
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 631
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon LOKseit73 » Mo 16. Mai 2016, 17:24

Newcomer hat geschrieben:Na wie denn auch. Man hat doch nie mitgelitten, nie eine Talsohle mit durchschritten, in schlechten Zeiten trotzdem die Stange gehalten. Man darf ja auch nicht mitgestalten und unterstützen und man legt darauf ja auch ausdrücklich keinen Wert. Man will doch nur "guten Fußball sehen" und hat somit schlicht keinen Anteil am Erfolg. Worauf sollte man also auch stolz sein, was sollte man herbeigesehnt haben.

Wenn ein neuer Bond-Film (man ersetze beliebig nach Geschmack) ins Kino kommt, freue ich mich auch und werde mir den mit hoher Wahrscheinlichkeit auch ansehen. Aber feiere ich die Nächte durch, weil der Regisseur einen guten Film - das Budget spielte selbstverständlich nur eine Nebenrolle - hinbekommen hat? Nein!

Dem Rest deines Beitrages stimme ich, insb. in der Ausdrucksweise, nicht zu.


Der neue Bond trinkt wahrscheinlich Red Bull. :kotz
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
ruebezahl
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 397
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 229
Wohnort: Leipzig

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon ruebezahl » Mo 16. Mai 2016, 18:11

LOKseit73 hat geschrieben:
Newcomer hat geschrieben:Na wie denn auch. Man hat doch nie mitgelitten, nie eine Talsohle mit durchschritten, in schlechten Zeiten trotzdem die Stange gehalten. Man darf ja auch nicht mitgestalten und unterstützen und man legt darauf ja auch ausdrücklich keinen Wert. Man will doch nur "guten Fußball sehen" und hat somit schlicht keinen Anteil am Erfolg. Worauf sollte man also auch stolz sein, was sollte man herbeigesehnt haben.

Wenn ein neuer Bond-Film (man ersetze beliebig nach Geschmack) ins Kino kommt, freue ich mich auch und werde mir den mit hoher Wahrscheinlichkeit auch ansehen. Aber feiere ich die Nächte durch, weil der Regisseur einen guten Film - das Budget spielte selbstverständlich nur eine Nebenrolle - hinbekommen hat? Nein!

Dem Rest deines Beitrages stimme ich, insb. in der Ausdrucksweise, nicht zu.


Der neue Bond trinkt wahrscheinlich Red Bull. :kotz


Grundsätzlich ist wohl nichts unmöglich, aber wenns der Finanzierung eines neuen Streifens dient , kann er auch mal ne Dose leeren.
Darüber hinaus bezweifle ich ein nennenswerte Einmischung , die Macher haben dort auch Leitlinien und Schmerzgrenzen, .... Die Filme spielen ca. 1 Mrd. ein. :lokfahne

LOK 4 ever
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 407
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 91

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon LOK 4 ever » Mo 16. Mai 2016, 18:31

Komische Feier da vorhin aufn Markt :confuse
Hab echt gedacht die Konsumenten reißen da heute stimmungsmäßig die Stadt ab,aber nix da. :schlaf
Am Ende einfach nur peinlich diese kühle,fremdelnde durchgestylte Marketingveranstaltung.
Bezeichnend dann auch das man 5 Minuten vorm Ende fertig ist. :hihihi
Naja und zum Mitteldeutschen Dosen Rundfunk und deren ekel erregender Anbiederei fällt ein auch nix mehr. :kotz


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste